Zur letzten besuchten Seite

Aktuelles

15.02.2018

Update von Lanz und Porsche Diesel
mit 11 neuen Modellen und 48 neuen Bildern

Sind die jetzt verrückt geworden und machen nur noch Schlepper? Nein, so schlimm ist es nicht, aber wir wollten trotzdem 'mal die roten Porsche Diesel Schlepper und einige Modelle von der Firma Lanz ergänzen. Für Nicht-Schlepper-Freunde: Das nächste Update wird sich wieder mit "normalen" Autos beschäftigen.

Bei Lanz wurde schon Agragtechnik produziert, als Autos noch nicht einmal erfunden waren. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts war die Firma für ihre 'Lokomobile' bereits weltbekannt. Bei diesen handelte es sich um stationäre oder mobile Landmaschinen für diverse Einsatzzwecke. Bekannt war Lanz etwa wegen seiner 1000 PS starken Lokomobile geworden, welche Strom für die EXPO 1910 in Brüssel Strom erzeugte. 1932 wurde dann der erste Lanz Bulldog präsentiert, dessen Namen fortan alle Schlepper der Firma trugen und der bis heute einen großen Bekanntheitsgrad hat.

Hier geht es lang zu den Schlepper von Lanz ...

Porsches Schlepperbau war eine recht natürliche Entscheidung. Nahezu jedes Kind weiß, dass Dr. Ferdinand Porsche den "Volkswagen" konstruiert hat. Weniger bekannt ist, dass Dr. Porsche auch einen "Volksschlepper" konstruiert hatte. Dieser wurde nach dem Krieg bis 1956 allerdings zunächst von Allgaier produziert. Dann übernahm die eigens zu diesem Zweck gegründete Porsche-Diesel-Motorenbau GmbH die Produktion und krempelte den Markt um. 1963 war allerdings leider schon wieder Schluss. Die Porsche Diesel Schlepper sind heute allerdings weitgehend als "echte" Porsche akzeptiert, weshalb sie bei uns mitten unter den Sportwagen aus Zuffenhausen auftauchen.

Hier geht es lang zum Porsche Diesel-Update ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Lanz HN3 D7506 Acherluftbulldog '1939
Lanz HR9 D2531 Eilbulldog '1940

Porsche Diesel Junior 108 K '1957
Porsche Diesel Super N 308 '1957
Porsche Diesel Standard H 218 '1959
Porsche Diesel Master 419 '1960

Royal Motors XJS Las Vegas '1986

7 aktualisierte Modelle, 18 neue Bilder


03.01.2018

Grosses McLaren-Update, 1.Teil
mit 34 neuen Modellen und 295 neuen Bildern

Viele Ergänzungen
mit 98 weiteren neuen Bildern

Ein gesundes und fröhliches neues Jahr allen Besuchern des Traumautoarchivs.

Wir haben über die Feiertage endlich einmal wieder ein größeres Update fertigstellen können und freuen uns, nunmehr eine ganze Reihe der Highlights von McLaren gebührend darstellen zu können. Das englische Unternehmen wurde 1964 vom Neuseeländer Bruce McLaren gegründet und beherrschte zunächst für mehrere Jahre die CanAm-Meisterschaft, jene praktisch offene Rennserie, in der zum Schluss Monster mit über 1000 PS gegeneinander Rennen fuhren. Hiernach konzentrierte man sich auf die Formel 1, in der man lange Zeit ebenfalls um den Titel mitfuhr und in der man bis heute 12mal den Fahrer-Weltmeister stellte und 8mal den Konstrukteurstitel holte. Mittlerweile produziert man auch Straßen-Sportwagen, die den besten Produkten von Ferrari und Porsche in allen Belangen ebenbürtig sind.

Wir haben uns beim ersten Teil unseres großen McLaren-Updates zunächst auf die frühen Jahre von 1964 bis zum Erscheinen des ersten modernen Straßen-Sportwagen, des MP4-12C im Jahr 2011 beschränkt. Besonderes Augenmerk möchten wir auf zwei Highlights dieser Zeit richten: Den Siegerwagen der CanAm 1971 und den McLaren F1, der bis zum Erscheinen des Bugatti Veyron den Titel des schnellsten Straßen-Sportwagens der Welt innehatte und heute für unglaubliche Millionenbeträge gehandelt wird.



McLaren M8F (VIN M8F/01) '1971


McLaren F1 '1993

 

In einem zweiten Update werden noch die Formel 1- Modelle und die jüngeren Straßen-Sportwagen nachgeliefert werden. Einstweilen wünschen wir viel Spaß mit dem

großen Update von McLaren, 1. Teil ...

Neue Modelle:

McLaren-Chevrolet M1A (VIN 20-01) '1965
McLaren-Ford M1A (VIN 20-04) '1965
McLaren-Oldsmobile M1A (VIN 20-05) '1965
McLaren-Chevrolet M1A '1965
McLaren-Chevrolet M1B '1965
McLaren-Chevrolet M1C (VIN 40-11) '1967
McLaren-Chevrolet M1C (VIN 40-12) '1967
McLaren M6 GT (VIN BRM-M6GT-02) '1969
McLaren M12 GT (VIN 60-14) '1969
McLaren M8A '1968
McLaren M8B '1969
McLaren-Cosworth M8C (VIN 70-01) '1970
McLaren-Chevrolet M8C '1970
McLaren-Chevrolet M8C/D '1970
McLaren M8D '1970
McLaren M8E '1971
McLaren M8E/D '1971
McLaren M8F (VIN M8F/01) '1971
McLaren-Chevrolet M8FP '1972
McLaren-Chevrolet M8FP (VIN 2-72) '1972
McLaren F1 '1993
McLaren F1 "VIN 020" '1995
McLaren F1 "VIN 046" '1995
McLaren F1 LM "VIN XP1LM" '1995
McLaren F1 GTR 96 (VIN 18R) '1996
McLaren F1 GTR 97 (VIN 20R) '1997
McLaren F1 GTR 97 (VIN 26R) '1997
McLaren F1 GT (VIN 56XPGT) '1997
McLaren MP4-12C '2011
McLaren 12C '2012
McLaren 12C Spider '2012
McLaren MP4-12C GT3 Dörr Motorsport '2012
McLaren MP4-12C GT3 "Molitor Racing" '2012
McLaren 12C GT3 '2013
McLaren 12C Spider 50th Anniversary '2013

34 neue Modelle, 265 neue Bilder

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

BMW 507
Alfa Romeo 6C 3000 Superflow IV '1953

Chevrolet Bel Air Convertible Coupé '1957

McLaren-Oldsmobile M1A '1965
McLaren-Chevrolet M1C '1968
McLaren-Chevrolet M6A '1967
McLaren-Chevrolet M6B '1968
McLaren-Chevrolet M8FP (VIN 3-72) '1972
McLaren F1 GTR 95 '1995
McLaren F1 GTR 96 (VIN 16R) '1996
McLaren MP 4/10 '1995

11 aktualisierte Modelle, 128 neue Bilder



 

20.11.2017

Große Nachlese von der IAA Frankfurt
mit 196 neuen Bildern

Die IAA ist 2017 nicht mehr die größte Automesse der Welt. Diesen Titel hat mittlerweile die Auto China inne, die jedes Jahr im April abwechselnd in Peking und in Shanghai stattfindet. Doch auch 2017 war die Messe in Frankfurt eine Reise wert. Es waren über 1000 Hersteller vor Ort, die auf ungefähr 200.000 Quadratmetern Messeplatz um die Aufmerksamkeit der Besucher buhlten. Es wurden diverse (Welt)-Premieren vorgestellt und reichlich Studien vermittelten einen Eindruck, was möglicherweise in der Zukunft auf die Straßen kommen wird. Die Unsicherheit bei den Herstellern in Bezug auf Elektrifizierung und Automatisierung könnte allerdings nicht größer sein: Aber neue Techniken bergen auch Chancen für positive Veränderungen. Wir haben unsere Eindrücke in einer großen Fotostory mit 196 Bildern zusammengefasst und wünschen bei der Lektüre

viel Spass!

Hier geht es lang zur großen Fotostory von der IAA 2017 ...

 

21.09.2017

Großes Ford GT40-Update
mit 21 neuen Modellen und 106 neuen Bildern

Wir sind wieder da! Nicht, dass wir in Berlin in einem Park erwacht wären, aber nach einigen Monaten, in denen private Angelegenheiten unsere volle Aufmerksamkeit erforderten, haben wir nunmehr endlich das schon lange geplante Update zum Ford GT40 erstellen können. Zukünftige Updates sollen nunmehr wieder in deutlich schnellerer Abfolge erscheinen. Immerhin haben wir in diesem Sommer einige Tausend neue Bilder geschossen, die ihrer Veröffentlichung harren.

Der Le Mans-Seriensieger

Die Geschichte des Ford GT40 ist die eines massiven Angriffs auf den Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans, des Niederringens eines arroganten Seriensiegers und die diverser, ziemlich verschiedener Autos, die insgesamt 4mal den Siegerkranz in Le Mans entgegennehmen konnten!

Wir waren der Ansicht, dass die im Internet vorhandenen Vorstellungen dieser Geschichte nicht unseren Ansprüchen genügten und vor allem eine zusammenhängende Darstellung der gebauten Autos in einem Register in der Regel fehlt. Weltweit sind es von den ca. 127 gebauten Exemplaren (inkl. Mehrfachzählungen nach Umbenennungen von einzelnen Chassis) noch ca. 250 "originale" Exemplare vorhanden. Hier den Überblick zu behalten ist nicht leicht. Wir haben es dennoch versucht. Nach Durchforsten unseres Bilderbestandes können wir nun immerhin Bilder von 19 Exemplaren, die überwiegend original sind, anbieten. Der gesamte Bestand wurde in einer eigenen Unterkategorie mit einer umfangreichen Geschichte und Register mit Zusatzinfos dargestellt.

Wir wünschen viel Spass!

Hier geht es lang zum großen Ford GT40-Update ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Bentley Mulsanne '1982 (*)

1 aktualisierte Modelle, 5 neue Bilder

Daimler (GB) DB 18 Special Sports '1950 (*)
Daimler (GB) DS 420 Limousine '1972 (*)

2 aktualisierte Modelle, 35 neue Bilder

Facel Vega HK 500 "Ava Gardner" '1959

1 aktualisiertes Modell

Johnson Phantom '1985

1 aktualisiertes Modell, 8 neue Fotos

Weitere Planungen

Von den großen Auto-Sommerveranstaltungen sollen noch mindestens zwei in den nächsten Wochen ausführlich dargestellt werden. Zum Einen der Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring, zum anderen die diesjährige IAA in Frankfurt, die uns durchaus positiv überrascht hat.

Wiederkommen lohnt sich also!

 

10.05.2017

Große Fotostory von der Techno Classica Essen 2017
mit 482 neuen Bildern

Anfang April war Essen wieder der unbestrittene Nabel der Oldtimerwelt. Die SIHA lud als Veranstalter zur Techno Classica und ca. 185.000 Besucher, 1250 Aussteller sowie 220 Clubs folgten der Einladung.

WIr waren zwei Tage auf der Messe und haben nahezu alle interessanten Fahrzeuge sowie einige andere Dinge im Bild festgehalten. Unsere Eindrücke haben wir in der umfangreichsten Fotostory, die wir je online gestellt haben, zusammengefasst. Alle Liebhaber schöner Autos sollten den Bericht mit 482 Bildern noch einmal in Ruhe genießen, auch wenn an anderer Stelle vielleicht schon Fotos von der Messe zu sehen waren. Wir haben definitiv noch einige schöne Autos abgelichtet, die anderweitig nicht zu sehen waren.

Hier geht es lang zur großen Fotostory von der Techno Classica 2017 ...

 

03.02.2017

Großes TVR-Update
mit 15 neuen Modellen und 172 neuen Bildern

Maybach-Ergänzungen
mit einem neuen Modell und 14 neuen Bildern

 

TVR '1958 - '1982

Die Steuer-Gesetzgebung in England zwischen 1940 und 1973 war von der so genannten "Purchase Tax", einer Luxussteuer auf den Kauf von "normalen" Autos, geprägt. Diese war mit 33,3 Prozent auf den Verkaufspreis unnatürlich hoch bemessen, fiel jedoch nur auf "vollständige" Automobile mit 4 Rädern an. Fairerweise sollte aber erwähnt werden, dass im Gegenzug keine Umsatzsteuer anfiel.

Dies verleitete natürlich Hersteller kleiner, häufig sportlicher Fahrzeug, ihre Erzeugnisse entweder als Bausätze ('Kit-Cars') oder sogar mit nur drei Rädern anzubieten. Einige dieser Hersteller überlebten auch die Ersetzung der Purchase Tax durch die Umsatzsteuer (VAT) und bauen teilweise bis heute Autos.

Einer der interessantesten Kit-Cars-Hersteller war TVR aus Blackpool, wo bis in dieses Jahrtausend hinein Sportwagen allererster Güte hergestellt wurden. Wir haben uns mit den Anfängen von TVR unter der Ägide Trevor Stevensons ('1958 - '1962) und der von Arthur und Martin Lilley ('1965 - '1982) beschäftigt und eine Reihe von Fahrzeugen ergänzt. Die gesamte Übersicht wurde gestrafft und umfangreiche Texte zu den einzelnen Baureihen geschrieben.

Hier geht es zum großen TVR-Update ...

 

Maybach-Ergänzungen

Von April bis Mai 2015 hatten wir uns intensiv mit Maybach beschäftigt. Die umfangreiche Arbeit rief einen anderen Maybach-Historiker auf den Plan, der uns mit ergänzenden Informationen und diversen Korrekturen versorgt hat. Wir haben diese natürlich gerne ins Archiv eingearbeitet. Bei dieser Gelegenheit wurden ein weiteres Modell und insgesamt 14 neue Bilder ergänzt.

Unser Dank geht an David M. Scheffel für seine Arbeit und Hinweise.

Hier geht es lang zum Maybach-Update ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

TVR Griffith 400 '1965 (*)
TVR Griffith Competition '1965
TVR 2500 M '1973 (*)
TVR 3000 M '1974
TVR 3000 M Turbo '1975
TVR 3000 S '1978
TVR 350i Convertible '1984

7 aktualisierte Modelle, 89 neue Bilder

Maybach Spezial-Rennwagen '1920
Maybach W5 "Friedrichs" (VIN 759) '1926
Maybach SW 38 Cabr. 4 Türen VIN 1908 '1937
Maybach SW 38 Cabr. 4 Türen VIN 1861 '1937
Maybach SW 38 Roadster Spohn VIN 2197 '39


11 aktualisierte Modelle, 8 neue Bilder

04.01.2017

Fotostory von den 8. Schloss Bensberg Classics 2016
mit 71 neuen Bildern

Die Macher des Traumautoarchivs wünschen zunächst allen Besuchern ein gutes neues Jahr und, dass alle Wünsche erfüllt werden mögen. Wir hatten bereits Ende letzten Jahres das nachfolgende Update vorbereitet. Zwar liegt der Wettbewerb schon einige Tage zurück, aber das Gebotene rechtfertigt auch die späte Veröffentlichung.

Anfang Juli fand erneut der FIVA-A-Concours auf Schloss Bensberg im Rahmen der 8. Schloss Bensberg Classics statt. 2016 gab es schönstes Wetter, eine Reihe hochkarätiger Automobile und eine perfekte Organisation. Vor Ort haben wir sämtliche Teilnehmer des Schönheitswettbewerbs sowie einige Rallye-Fahrzeuge abgelichtet. In unserer Fotostory haben wir die 71 schönsten Bilder zusammengestellt und mit Text versehen.

Hier geht es lang zur Fotostory von den Schloss Bensberg Classics 2016 ...

 

23.10.2016

Großes Facel Vega-Update
mit 19 neuen Modellen und 303 neuen Bildern

Mit die schönsten Fahrzeuge der 50er- und 60er Jahre wurden in Frankreich bei der Firma Facel S.A. (Forges et Ateliers de Construction d'Eure et Loir) gebaut. Es handelte sich um sportliche Fahrzeuge der Luxusklasse, die allerdings zunächst unter einem entscheidenden Makel litten: Sie waren nicht reinrassig, ihre Motoren kamen nämlich aus Detroit von Chrysler. Gleichwohl las sich die Käuferliste wie das Who-is-who des internationalen Jet-Sets. Vom Schah von Persien bis zu Hollywood-Legenden fuhren sie alle Facel Vega. Als der Chef des Unternehmens, Jean Daninos, jedoch schließlich eigene Motoren bauen ließ, trieb dies das Unternehmen in die Pleite. C'est la vie!

Unsere Vorstellung des französischen Unternehmens war bisher sehr lückenhaft, was wir nun geändert haben. Es werden nunmehr alle bei Facel gebauten Fahrzeuge mit fast allen Modellvarianten ausführlich vorgestellt und insgesamt über 300 Bilder präsentiert.

Hier geht es lang zum großen Update von Facel Vega ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Facel Vega HK 500 '1959
Facel Vega HK 500 6,3-Liter '1959
Facel Vega Facel II '1961
Facel III Cabriolet '1963


4 aktualisierte Modelle, 127 neue Bilder

 

27.09.2016

Große Fotostory von der Techno Classica Essen 2016
mit 359 neuen Bildern

Aktualisierung von Zender
mit 148 neuen Bildern

Fotostory von der Techno Classica Essen 2016

Besser spät als nie. Auch dieses Jahr haben wir es nicht geschafft, die Bilder von der Techno Classica in Essen zeitnah nach der Messe bereitzustellen. Dabei gab es 2016 in Essen erneut von allem mehr: Mehr Autos, mehr Fläche, mehr Besucher ... und natürlich mehr zu berichten und zu zeigen. Wir haben die schönsten Autos der Messe in einer Fotostory mit 359 Bildern zusammengestellt und wünschen - etwas verspätet - viel Spass!

Hier geht es lang zur großen Fotostory von der Techno Classica Essen 2016 ...

 

Zender-Update

Im Juli 2015 hatten wir ein Update des Mühlheimer Tuning-Unternehmens Zender online gestellt. Einige Zeit später meldete sich der Gründer des Unternehmens, Albert Zender, bei uns und zeigte sich angetan. Zu unserer Freude bot er an, unsere Fotos mit Pressebildern seines Unternehmens zu ergänzen, was wir natürlich gerne angenommen haben. Zusätzlich haben wir den Rest unserer Bilder gescannt. Wir können daher nunmehr endlich unser deutlich erweitertes Angebot zu Zender präsentieren. Übrigens die - obwohl längst nicht vollständig - wohl umfangreichste Darstellung zu Zender im Netz überhaupt!

Hier geht es zum Zender-Update ...



Zender-Maserati Biturbo 2500 '1985
(*)
Zender-Mercedes 560 SEL '1987 (*)
Zender Vision 3 Spider '1987
Zender Vision 3 '1987
Zender Fact 4 '1989
Zender Fact 4 Spider '1991
Zender-Suzuki Swiftster '1991
Zender Projetto Cinque '1995
Zender Escape 6 '1997
Zender 307 '1999
Zender Straight 8 '2001

23 aktualisierte Modelle, 148 neue Bilder

 

04.09.2016

Großes Bentley 4½-Litre-Update (2.Teil)
mit 30 neuen Modellen und 212 neuen Fotos

Bentley 4½-Litre-Update

Über drei Monate hat es gedauert, doch nunmehr haben wir den 2. Teil unseres großen Bentley 4½-Litre-Updates fertig gestellt. Es können ab sofort im Traumautoarchiv 70 Bentley 4½-Litre und Bentley 4½-Litre Blower mit Fotos und umfangreichen Informationen abgerufen werden. Das entspricht fast 10 % aller jemals gebauten Fahrzeuge dieses Typs. Sämtliche neu aufgenommenen Fahrzeuge tragen Tourenwagen-Karosserien, die denen von Vanden Plas mehr oder weniger nachempfunden sind. Doch es lohnt sich die Geschichte jedes einzelnen Autos nachzuvollziehen.

Alle neuen und upgedateten Modelle finden sich wie immer unten in der Tabelle.

Hier geht es lang zum Bentley 4½-Litre-Update, Part 2 ...

Über 8000 Modelle online!

Die Hinzufügung der weiteren Modelle hat eine Grenze überschritten. Im Traumautoarchiv können nunmehr genau 8034 unterschiedliche Fahrzeuge mit technischen Daten und 38.668 Fotos abgerufen werden! Wir können einen gewissen Stolz nicht verhehlen.

Erweiterungen des Traumautoarchivs:

Wir sind nunmehr seit 11 Jahren online und haben aus einem Hobbyprojekt eine der umfangreichsten Quellen für besondere Autos im Internet gemacht. Wir finden, es ist nun Zeit für eine Professionalisierung. Wir haben vor kurzem einen Onlineshop eröffnet, über den es Produkte rund um schöne Automobile geben wird. Wir sind noch in der Findungsphase und das Angebot ist noch sehr überschaubar, aber es wird demnächst verschiedene weitere Artikel geben. Wenn Sie unsere Arbeit am Traumautoarchiv unterstützen wollen, schauen Sie doch 'mal vorbei!

Hier geht es zum Shop ...

 

Neue Modelle:

Bentley 4½-Litre Tourer "VdP" YU 7751 '1927
Bentley 4½-Litre Tourer VdP KW 2700 '1927
Bentley 4½-Litre LM-Replica WW 3973 '1927
Bentley 4½-Litre VdP-Replica YU 3246 '1927
Bentley 4½-Litre Tourer "Knibbs & Son" '1928
Bentley 4½-Litre VdP "Pierce" YX 1915'1928
Bentley 4½-Litre LM-Replica XV 6548 '1928
Bentley 4½-Litre "Hoskinson" YV 3446 '1928
Bentley 4½-Litre Tourer "VdP" UV 6520 '1928
Bentley 4½-Litre Broadhead YC 2309 '1928
Bentley 4½-Litre Tourer UC 6531 '1928
Bentley 4½-Litre VdP VIN KM3094 '1928
Bentley 4½-Litre Tourer Le Mans-Replica '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Repl. H&H '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Repl. H&H '1929
Bentley 4½-Litre LM-Replica YX 9817 '1929
Bentley 4½-Litre Tourer "VdP" GF 6138 '1929
Bentley 4½-Litre Tourer "VdP" SC 7121 '1929
Bentley 4½-Litre LM-Replica UL 8913 '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP UU 4080 '1929
Bentley 4½-Litre Tourer "VdP" UL 665 '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1929
Bentley 4½-Litre Tourer Le Mans-Replica '1930
Bentley 4½-Litre Tourer "Vdp" UR 6847 '1930
Bentley 4½-Litre VdP "Arley" GP 8242 '1930
Bentley 4½-Litre LM-Replica VR 9379 '1930
Bentley 4½-Litre Bobtail-Repl. VR 5906 '1930
Bentley 4½-Litre VdP "Arley" GH 6880 '1930
Bentley 4½-Litre "Robinson" GK 8442 '1931

30 neue Modelle, 204 neue Bilder

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Mathé-Porsche Fetzenflieger '1952
Audi R8 R "Le Mans-Studie" '1998
Mc Burnie Daytona Spyder '1989 (*)
Gardner-Serpollet H "Weiser & Sohn" '1903 (*)
Laurin & Klement 105 Phaeton '1924 (*)
Bédélia BD2 '1912 (*)
Praga Alfa 5/15 HP Phaeton '1913 (*)
RAF 18/22 HP Lieferwagen '1909 (*)
Rosengart LR 539 Cabrio Supertraction '39 (*)
Velox 8/10 HP '1909 (*)
Veritas SPC 90 '1949 (*)
Walter Standard 6 Cabriolet "Petera" '1931 (*)
ZIS 110 B Parade-Cabriolet '1952 (*)
Z 4 Cabriolet "Dostál" '1936 (*)

NW Präsident '1898 (*)
NW 12 HP "Rennzweier" '1900 (*)

Aero 500 10 HP Roadster '1930 (*)
Aero 1000 20 HP Sport-Roadster '1934 (*)

Bentley 4½-Litre LM-Replica UW 7771 '1930
Bentley 4½-Litre VdP "H&H" GJ 6301 '1930



20 aktualisierte Modelle, 109 neue Bilder

 

22.05.2016

Großes Bentley 4½-Litre-Update (1.Teil)
mit 25 neuen Modellen und 210 neuen Fotos

Wir haben uns dafür entschieden, das große Update des Bentley 4½-Litre in zwei Parts zu unterteilen. Den Anfang macht die Überarbeitung der bisherigen Modelle dieses Typs und die Hinzufügung von 25 neuen Fahrzeugen.

Der Bentley war einer der Super-Sportwagen der 20er Jahre und lieferte sich packende Duelle mit den großen Mercedes auf diversen europäischen Rennstrecken. In Le Mans wurden nicht umsonst 5 Siege von der englischen Firma errungen. Davon immerhin einer mit einem 4½-Litre (übrigens ohne Kompressor). Trotzdem wurden etliche 4½-Litre nicht mit sportlichen Aufbauten, sondern mit luxuriösen Karosserien ausgestattet.

Heute sieht das Bild ganz anders aus: Die Käufer der alten Bentley bevorzugen eindeutig den sportlichen Viersitzer-Aufbau im Stile von Vanden Plas. So gibt es heute kaum noch Fahrzeuge mit ihren Original-Karosserien. Unsere Sammlung historischer Bentley 4½-Litre ist daher auf den ersten Blick ein wenig eintönig, aber es lohnt sich, die Geschichte jedes einzelnen Fahrzeugs nachzuempfinden. Wir haben deswegen die Historie jedes im Archiv befindlichen Bentley 4½-Litre aufwändig recherchiert und umfangreiche Informationen zusammenstellt. Noch besser ist es allerdings, die großen Sportwagen in Aktion zu erleben. Gelegenheit hierzu gibt es wieder am ersten August-Wochenende auf Schloss Dyck bei den Classic Days. Regelmäßig bevölkern dort 10 bis 15 mächtige Bentley das historische Fahrerlager! Es gilt, rechtzeitig Karten zu sichern.

 

Neue Modelle:

Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1928
Bentley 4½-Litre Blower Tourer VdP '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1929
Bentley 4½-Litre Blower Tourer VdP '1931
Bentley 4½-Litre Blower Tourer VdP H&H '31
Bentley 4½-Litre Blower (UU 5872) '1929
Bentley 4½-Litre Blower VdP-Replica '1930
Bentley 4½-Litre Blower LM-Replica '1931
Bentley 4½-Litre Blower "Townshend" '1931
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Repl. '1927
Bentley 4½-Litre Tourer Vanden Plas '1928
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1928
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1928
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1928
Bentley 4½-Litre Tourer LMs-Replica VdP '28
Bentley 4½-Litre 4-Seater "Vanden Plas" '28
Bentley 4½-Litre Flexible Coupé Harrison '28
Bentley 4½-Litre Tourer VdP (KH 9098) '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1929
Bentley 4½-Litre Tourer LM-Repl. "Arley" '29
Bentley 4½-Litre Dual Cowl Tourer '1930
Bentley 4½-Litre 2-Seater "Vanden Plas" '30
Bentley 4½-Litre 2-Seater "Bluebell" '1930
Bentley 4½-Litre LM-Repl. (GN 1767) '1930

25 neue Modelle, 181 neue Bilder

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Jaguar XK 120 "Autenrieth" '1951

1 aktualisiertes Modell, 9 neue Bilder

Bentley 4½-Litre Tourer "Corsica" '1928
Bentley 4½-Litre Tourer LM-Replica VdP '1928
Bentley 4½-Litre Tourer "Harrison" '1928
Bentley 4½-Litre Le Mans Replica "H&H" '28 (*)
Bentley 4½-Litre Sports (SV 4904) '1929
Bentley 4½-Litre Tourer VdP-Replica '1929
Bentley 4½-Litre VdP-Rep. (GN 2766) '1929 (*)
Bentley 4½-Litre Tourer VdP "H&H" '1930 (*)
Bentley 4½-Litre Le Mans Replica "May" '1930
Bentley 4½-Litre Blower Tourer "VdP" '1930
Bentley 4½-Litre Blower DHC "VdP" '1931 (*)

11 aktualisierte Modelle, 29 neue Bilder

 

24.04.2016

Bucciali-Update und Ergänzungen
mit 4 neuen Modellen und 70 neuen Fotos

In der letzten Ausgabe des Magazins 'Oldtimer Markt' war ein sehr interessanter Bericht über das französische Unternehmen Bucciali zu lesen. Die Brüder Angelo (1997 - 1946) und Paul-Albert (1889 - 1981) Bucciali verwirklichten ihren persönlichen automobilen Traum, der allerdings nur zu insgesamt 6 gebauten Chassis und 3 überlebenden Fahrzeugen mit ihrem Namen geführt hat. Die Liste der Besonderheiten dieser wenigen Modelle ist lang. Sie fängt beim Vorderradantrieb an, geht über eine 16-Zylinder-Maschine (die allerdings niemals vollendet wurde) und endet bei den ultraflachen Karosserien von Saoutchik. Wir hatten das Glück, dass wir in den 90er Jahren eins der beiden überlebenden Fahrzeuge und das 16-Zylinder-Chassis in Deutschland fotografieren konnten und haben diese Bilder nunmehr digitalisiert.

Hier geht es zum Bucciali-Update ...

Außerdem wollen wir unseren Besuchern einen mehr als eindrucksvollen Nachbau aus Holland ans Herz legen, der zwar motorisch seinem historischen Vorbild nicht gerecht wird, aber ebenfalls mit viel Herzblut gebaut wurde und regelmäßig gefahren wird!

Hier geht es zu Bart de Vries 'Bucciali Speciale' ...

 

 


Wir haben außerdem bereits zwei weitere Updates begonnen.

Zum Einen hat uns die Techno Classica 2016 wieder zwei Tage in Atem gehalten und jede Menge neuer Bilder beschert.

Zum zweiten haben wir uns dem Bentley -Litre gewidmet, der allerdings ein sehr umfangreiches Update erfordert. Es haben sich über 400 neue Bilder angesammelt, die alle zugeordnet und mit vollständigen Daten versehen sein wollen. Das wird noch etwas dauern.

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Asa 411 Berlinetta '1965 (*)
Trident Clipper V8 '1972 (*)

Albar Buggy '1981 (*)
Albar Sonic '1983 (*)

CMC Classic Tiffany '1987 (*)
CMC Classic Destiny '1989 (*)
CMC Classic Tiffany Coupé '1989 (*)

Bucciali TAV 2 / TAV 3 "Mary" '1927 (*)
Bucciali TAV 2 / TAV 3 Double Huit '1930 (*)

9 aktualisierte Modelle, 46 neue Bilder

 

24.03.2016

Umfangreiche Überarbeitung von Ferrari
Neuaufnahme des Ferrari 458 Italia in die Datenbank
mit 9 neuen Modellen und 145 neuen Bildern

Nach einer sehr umfänglichen Überarbeitung der klassischen Modelle von Ferrari in 2013 haben wir uns nicht mehr mit der italienischen Firma beschäftigt. Nunmehr war es an der Zeit, wieder einmal ein aktuelleres Modell in die Datenbank aufzunehmen. Zusätzlich haben wir die Firmenübersicht von Ferrari umfangreich überarbeitet und weitere Unterkategorien erstellt, die die Übersicht erheblich erhöhen. Die Wahl für die Neuaufnahme fiel auf die Baureihe Ferrari 458, die zwischen 2009 und 2015 gebaut wurde. Wir haben 9 Modelle in die Datenbank aufgenommen und - zusammen mit anderen Ergänzungen - insgesamt 145 Bilder hinzugefügt.

Hier geht es lang zum Update von Ferrari ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Giugiaro Boomerang '1971 (*)
Giugiaro Medusa '1980 (*)
Borbet B1 '1991 (*)
Alpina-BMW C1 2,3 L '1979 (*)
Alpina-BMW B12 5,0 '1988 (*)
Alpina-BMW B10 Bi-Turbo '1989 (*)
Alpina-BMW B12 5,0 Coupé '1990 (*)
Alpina-BMW B12 5,7 Coupé '1993 (*)
Pininfarina-Lancia Gamma Break Olgiata '82 (*)

9 aktualisierte Modelle, 49 neue Bilder

 

11.02.2016

Neuaufnahme von Gumpert in die Datenbank mit
11 neuen Modellen und 54 neuen Fotos

Gumpert Apollo R '2012 - Hier geht es lang zu Gumpert ...Anfang des Jahres las man von einem neuen Supersportler, der von den Übernehmern der Automobilmanufaktur Altenburg, den ehemaligen 'Gumpert'-Werken, getestet wird. Hoffen wir, dass dort bald etwas Neues vorgestellt wird. Höchste Zeit also, den ehemaligen Rekordhalter auf der Nordschleife endlich auch ins Traumautoarchiv aufzunehmen. Wir haben praktisch alle Fahrzeuge, die bei Gumpert und GMG (Vorgänger-Zusammenschluss) gebaut wurden, in die Datenbank eingepflegt und online gestellt. Ein herzlicher Dank für tatkräftige Mithilfe geht an Peter Madle, der wieder einmal etliche Bilder beigesteuert hat.

Hier geht es lang zu Gumpert ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Cadillac Series 62 Convertible Coupé '1953 (*)

1 aktualisiertes Modell, 3 neue Bilder

 

24.01.2016

Update des Ford Thunderbird
mit 25 neuen Modellen und 251 neuen Fotos

Sonstige Ergänzungen

Zu Beginn des neuen Jahres haben wir uns einem bislang eher stiefmütterlichem Thema gewidmet: Dem Ford Thunderbird. Der "Donnervogel" wurde in insgesamt 11 Generationen zwischen 1955 und - mit kleiner Unterbrechung - 2005 als Konkurrenzprodukt zur Corvette von Chevrolet gebaut. Zu Beginn handelte es sich noch um einen Sportflitzer mit zwei Sitzen, doch im Laufe der Evolution gab es auch gewaltige Coupés und sogar Viertürer. Unsere Daten von den ersten Baujahren sind relativ umfangreich, in den '80er Jahren klaffen noch deutliche Lücken, aber alle Modelle sind schon jetzt ordentlich kategorisiert und die meisten mit umfangreichen Einführungstexten versehen. Außerdem wurden diverse andere Modelle von Ford bei der Gelegenheit aktualisiert und mit Fotos versehen.

Viel Spaß mit dem Update von Ford und seinem Thunderbird ...

Neue Modelle:

Decauville 10 HP Tonneau (VIN 3500) '1903
Serpollet Type D Vis-á-Vis (VIN 199) '1901
Serpollet Type A Doppelphaeton '1902
Serpollet Typ H "Paris-Madrid" VIN 577 '1902
Delta 1 '1967

Ford Thunderbird '1955
Ford Thunderbird (4.8L) '1956
Ford Thunderbird (4.8L) '1957
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé '1958
Ford Thunderbird Convertible (7.0L) '1959
Ford Thunderbird Convertible (5.8L) '1960
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé '1961
Ford Thunderbird Convertible (6.4L) '1962
Ford Thunderbird Convertible (6.7L) '1962
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé (6.4L) '1963
Ford Thunderbird Sport-Roadster (6.4L) '1963
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé (6.4L) '1964
Ford Thunderbird Convertible (6.4L) '1965
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé (6.4L) '1966
Ford Thunderbird Convertible (6.4L) '1966
Ford Thunderbird Convertible (7.0L) '1966
Ford Thunderbird Coupé '1968
Ford Thunderbird (7.0L) '1972
Ford Thunderbird (7.5L) '1972
Ford Thunderbird 'Lipstick' '1976
Ford Thunderbird (4.9L) '1977
Ford Thunderbird (4.9L) '1978
Ford Thunderbird '2003
Ford Thunderbird "James Bond Edtion" '2003

29 neue Modelle, 180 neue Bilder

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Serpollet Dampfwagen '1888 (*)
Serpollet Dampfwagen '1891 (*)

Ford A Cabriolet '1929 (*)
Ford A Roadster '1929 (*)
Ford
B Roadster '1932 (*)
Ford Fairlane Sunliner Convertible '1956 (*)
Ford Thunderbird (5.1L) '1956
Ford Thunderbird (5.1L) '1957 (*)
Ford Thunderbird (5,1L Kompressor) '1957 (*)
Ford Thunderbird Convertible '1958 (*)
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé (5.8L) '60 (*)
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé (7,0L) '60 (*)
Ford Thunderbird Sport Roadster (6.7L) '62 (*)
Ford Thunderbird Hardtop-Coupé (6.4L) '1962
Ford Thunderbird Convertible 6.4L '1964 (*)
Ford Thunderbird (4.9L) '1979 (*)
Ford GT 90 '1994 (*)
Ford Sho-Star '1995 (*)
Ford FC 5 '1999
Ford Thunderbird Prototyp '1999 (*)

20 aktualisierte Modelle, 99 neue Bilder

 

28.12.2015

Ausführliche Fotostory von der IAA Frankfurt 2015
mit 305 neuen Bildern

Wir hatten - wie eigentlich jedes Jahr vor Weihnachten - beruflich wieder reichlich zu tun, weshalb die angekündigte Fotostory von der IAA 2015, die im November schon zur Hälfte fertig war, bis heute gebraucht hat, um fertig zu werden. Trotzdem lohnt ein Blick noch allemal. Wir haben uns bemüht, nicht nur die bereits reichlich besprochenen Neuigkeiten zu präsentieren, sondern auch einmal die weniger bekannten, aber nicht minder interessanten Fahrzeuge zu zeigen. Alle Bilder wurden - wie immer - von Hand nachbearbeitet, um auch das letzte Quentchen Qualität herauszuholen.

 

Hier geht es lang zur Fotostory von der IAA 2015 ...

Zum neuen Jahr wird es übrigens einige Änderungen im Traumautoarchiv geben. Allzu viel wollen wir noch nicht verraten, aber es steht außer Frage, dass unser Qualitätsanspruch nicht sinken wird! Zuletzt wünschen wir allen Besuchern nachträglich noch frohe Weihnachten und vorab schon einmal alles Gute zum neuen Jahr!

 

29.11.2015

Update von Lagonda
mit 82 neuen Bildern und 16 neuen Modellen

Der Bericht von der IAA muss noch warten. Statt dessen haben wir uns entschlossen, ein kleines Update von Lagonda in Angriff zu nehmen. Zunächst wurden die Firmenübersicht kategorisiert und einige Foto-Lücken geschlossen. Danach haben wir uns des ersten nachhaltig Eindruck hinterlassenden Wagens der englischen Firma angenommen, des 2-Litre. Es handelte sich um den ersten kleinen Sportwagen Englands der auch mit Kompressor zu bekommen war. Bislang war lediglich ein einziges Exemplar in unserer Datenbank vorrätig, jetzt können 16 Exemplare mit deutlich erweiterten Daten und Bildern abgerufen werden.

Hier geht es lang zum Update von Lagonda ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Lagonda 2-Litre Speed Superch. Replica
'1932
Lagonda 3-Litre Saloon '1932 (*)
Lagonda Rapier Sports '1934

3 aktualisierte Modelle, 1 neue Bilder

 

12.11.2015

Fotostory von den 10. Classic Days auf Schloss Dyck 2015
mit 140 neuen Bildern

Die größte und wohl auch schönste automobile Gartenparty von Deutschland fand auch 2015 am ersten August-Wochenende vor Schloss Dyck statt. Die Besetzung war wieder toll, es gab dieses Jahr aber auch Anlass zu Kritik: Der FIVA-A-Concours d'Elegance war einige Wochen zuvor in aller Stille ohne Presse und Zuschauer abgehalten worden ... Wer hat sich denn nur so einen Blödsinn ausgedacht?

Zum Glück gab es aber auch ohne Schönheitswettbewerb noch reichlich zu sehen und zu berichten. Wir haben 140 Bilder ausgesucht, wobei wir bewußt einige Fahrzeuge weggelassen haben, die schon in den Vorjahren vor Ort waren. Viel Vergnügen!

Hier geht es lang zur Fotostory von den 10. Classic Days auf Schloss Dyck 2015 ...

In ca. zwei Wochen werden wir das nächste Update mit allen bekannten und vielen unbekannten Fahrzeugen von der IAA 2015 online stellen. Also wiederkommen!

 

24.10.2015

Großes Cadillac-Update, 2. Teil
mit 23 neuen Modellen und 189 neuen Bildern

Eigentlich wollten wir uns den großen Sommer-Events auf Schloss Dyck und natürlich der IAA 2015 widmen, doch dann haben wir uns dafür entschieden, erst das große Cadillac-Update fortzusetzen. Wir haben nunmehr alls bei uns derzeit vorliegenden Vorkriegs-Modell des größten amerikanischen Luxus-Wagen-Herstellers in die Datenbank eingepflegt und sämtliche Modelle der Jahre bis 1942 grundlegend überarbeitet. Die Texte sind zwar noch etwas lückenhaft, aber alles auf einmal ging halt nicht. Einstweilen wünschen wir viel Spaß mit dem zweiten Teil unseres Updates.

Hier geht es lang zum großen Cadillac-Update, 2. Teil ...

Neue Modelle:

Cadillac Series 353 Imperial Phaeton '1930
Cadillac Series 353 Conv. Coupé "Fisher" '1930
Cadillac Series 452 A Landaulette VdP '1930
Cadillac Series 452 A Sport-Phaeton '1930
Cadillac Series 452 A Imperial Landau '1930
Cadillac Series 370 A All Weather Phaeton '1931
Cadillac Series 452 A Roadster '1931
Cadillac Series 355 B Sedan 7-Passenger '1932
Cadillac Series 452 B Coupé "Fisher" '1932
Cadillac Series 355 D Convertible Coupé '1934
Cadillac Series 36-75 Touring Sedan Fleetw. '36
Cadillac Series 37-75 Touring Sedan Fleetw '37
Cadillac Series 38-90 Convertible Coupé '1938
Cadillac Series 38-90 Coupé 5-P Fleetw. '1938
Cadillac Series 38-90 Town Car Fleetwood '38
Cadillac Series 38-75 Convertible Sedan '1938
Cadillac Series 39-75 Limousine Landaulet '1939
Cadillac Series 40-60 Special Sedan Fleetw. '40
Cadillac Series 41-62 Coupé "Fisher" '1941
Cadillac Series 41-62 Conv. Coupé Fisher '1941
Cadillac Series 41-62 Conv. Sedan Fisher '1941
Cadillac Series 41-62 Conv. Sedan "Dali" '1941
Cadillac Series 41-62 Touring Sedan Fisher '41

23 neue Modelle, 127 neue Bilder

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Land Rover Defender 110 Judge Dredd '95 (*)
AHK Bugatti '1990 (*)

Horch 420 Sport-Cabriolet '1931 (*)
Horch 951 Coupé '1937 (*)
Horch 853 A Spez.-Road. Erdm&Rossi '1939 (*)
Horch Einheits-PKW 108 Typ 40 '1942 (*)

Cadillac Series 353 Sedan "Fleetwood" '1930
Cadillac Series 353 Roadster Fleetw. '1930 (*)
Cadillac Series 452 A Roadster Clark Gable '30
Cadillac Series 452 A Roadster '1930
Cadillac Series 452 A Roadster '1930
Cadillac Series 452 A All Weather-Phaeton '30
Cadillac Series 452 A Sedan "Fleetwood" '30
Cadillac Series 370 A Phaeton Fleetwood '31
Cadillac Series 355 B Golfer's Coupé '1932 (*)
Cadillac Series 37-60 Sport-Coupé '1937 (*)
Cadillac Series 40-62 Touring Sedan '1940 (*)
Cadillac Series 41-62 Coupé Deluxe '1941 (*)


18 aktualisierte Modelle, 62 neue Bilder

 

04.09.2015

Fotostory von den
7. Schloss Bensberg Classics 2015 mit 81 neuen Bildern

Die siebte Auflage der Schloss Bensberg Classics hatte erneut Pech mit dem Wetter. War am Samstag zur Rallye noch schönstes Wetter gewesen, regnete es zum Concours d'Elegance am Sonntag ab ca. 12:00 Uhr dauerhaft.

Selbstverständlich gab es aber unabhängig hiervon mit dem Bentley Speed Six "Blue Train" trotzdem einen würdigen Sieger und diverse weitere seltene und wertvolle Fahrzeuge zu sehen. Wir haben in unserer Fotostory alle Concours-Teilnehmer und einen Teil der Rallye-Teilnehmer eingefangen.

Hier geht es lang zur Fotostory von den 7. Schloss Bensberg Classics 2015 ...

 

25.08.2015

Großes Cadillac-Update, 1. Teil
mit 17 neuen Modellen und 177 neuen Bildern

Eine weitere Firma, deren Auftritt im Traumautoarchiv bislang nicht standesgemäß war, ist Cadillac. Es gab viele Lücken und die Präsentation war unübersichtlich. Wir haben daher in einem ersten Schritt zunächst die Firmenübersicht mit Unterkategorien versehen und sodann etliche frühe Modelle aktualisiert und ergänzt. Es ist geplant, in mindestens einem weiteren Update noch erheblich mehr Material online zu stellen. Insbesondere die mächtigen 12- und 16-Zylinder wurden bislang nicht aktualisiert.


Das nächste Update wird sich allerdings zunächst mit einer oder sogar zwei der großen Sommerveranstaltungen dieses Jahres (Concours auf Schloss Bensberg / Classic-Days Schloss Dyck) beschäftigen). Deshalb heißt es : Wiederkommen!

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Cadillac Model A Runabout w. Tonneau '1903
Cadillac Model D Piccadilly-Tourer '1905
Cadillac Model 30 Demi-Tonneau '1909
Cadillac Model 30 Touring '1912
Cadillac Model 30 Touring '1913 (*)
Cadillac Model 53 Pick-Up '1916
Cadillac Series 341 A Sport-Phaeton '1928
Cadillac Series 341 A Sedan 5-Passengers '28
Cadillac Series 341 A Dual Cowl Phaeton '1928
Cadillac Series 341 A Convertible Coupé '1928
Cadillac Series 341 B Phaeton '1929


Cadillac Series 62 Sedan de Ville '1956 (*)
Cadillac Series 62 Coupe de Ville '1958 (*)
Cadillac Series 62 4-Window Sedan '1959 (*)
Cadillac Series 62 Coupé De Ville '1959 (*)
Cadillac Series 62 Convertible '1960 (*)
Cadillac Eldorado Biarritz Convertible '1962 (*)
Cadillac Series 62 Convertible '1964 (*)
Cadillac Fleetwood Brougham '1967 (*)

Rolls-Royce Phantom II LWB Open Tourer '30


20 aktualisierte Modelle, 77 neue Bilder

 

09.07.2015

Zender-Update
mit 53 neuen Bildern

Dieses Mal haben wir keine neuen Autos der Datenbank hinzugefügt, sondern uns um einige ältere Fahrzeuge gekümmert, die bislang nicht mit Bildern im Traumautoarchiv vertreten waren. Die Rede ist von der (Zubehör-)Firma Zender aus Mühlheim-Kärlich, die in den 80er Jahren einige sehr schöne Studien gebaut hat. Schon lange hatten wir den Wunsch gehegt, diese Traumwagen im wörtlichen Sinne - keine der Studien ist jemals in Serie gegangen - endlich mit Bildern im Archiv präsentieren zu können. Wir haben daher die alten analogen Bilder der Prototypen und einiger anderer Fahrzeuge von Zender gescannt und die Texte ein wenig aufpoliert. Viel Spass!

Hier geht es lang zum Zender-Update ...

Ansonsten wurden diverse Fahrzeuge und vor allem unsere Prototypenliste überarbeitet. Auch hier lohnt jederzeit ein Blick!

Zender Fact 4 '1989 (*)
Zender Fact 4 Spider '1991 (*)
Zender-Suzuki Swiftster '1991 (*)
Zender Projetto Cinque '1995 (*)
Zender Escape 6 '1997 (*)
Zender 307 '1999
Zender Straight 8 '2001

Sachsenring P240 Repräsentant '1968
Hofmann-Porsche 924 Cabrio '1978 (*)

19 aktualisierte Modelle, 58 neue Bilder

 

29.06.2015

Großes Maybach-Update, 3. Teil
mit 19 neuen Modellen und 166 neuen Bildern

In den letzten Wochen haben wir uns weiterhin mit Maybach beschäftigt. Es wurden die letzten klassischen Fahrzeuge ergänzt, von denen uns Bilder vorliegen, und diverse Ergänzungen in allen Bereichen vorgenommen. Von den ca. 158 überlebenden klassischen Maybach können nunmehr mehr als ein Drittel mit ausführlichen Erläuterungen im Traumautoarchiv bewundert werden.

Doch Maybach fand nicht nur in den 30er Jahren statt. Von 2002 bis 2013 wurde die Marke von Mercedes-Benz erneut aus der Taufe gehoben und man baute wieder Super-Luxus-Fahrzeuge allerhöchster Qualität. Wir haben auch diese nunmehr erschöpfend in die Datenbank aufgenommen. Das Ergebnis dürfte die größte zusammenhängende Darstellung von Maybach im Internet überhaupt sein.

Hier geht es lang zum Maybach-Update, 3. Teil ...

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Brabus-Bugatti EB 110 GT '1994
Maybach 57 '2003
Maybach 62 '2003
Maybach 57 S '2005
Maybach Exelero '2005

5 aktualisierte Modelle, 47 neue Bilder

 

01.06.2015

Großes Maybach-Update, 2. Teil
mit 26 neuen Modellen und 154 neuen Bildern

Wie angekündigt haben wir uns weiterhin mit Maybach beschäftigt und dieses Mal ausschließlich mit den Typen SW 35 und SW 38. Bei diesen handelte es sich um ab 1936 gebaute, etwas kleinere Modelle mit deutlich modernisierten Fahrwerken, die aber immer noch beeindruckende Luxus-Automobile waren. Maybach lieferte - wie immer - nur die Fahrgestelle, die Aufbauten überwiegend die nur 20 Kilometer entfernte Firma Hermann Spohn Karosseriebau aus Ravensburg. Es gab Standard-Karosserien, aber auch fantastische Maßanfertigungen. Wir haben in den letzten Wochen 26 Modelle neu der Datenbank hinzugefügt und weitere 5 Modelle umfangreich aktualisiert. Noch immer ist das Maybach-Update allerdings nicht abgeschlossen. Weitere Modelle, vor allem der Typ SW 42, fehlen noch.

Wir gehen davon aus, dass in etwa zwei Wochen die noch fehlenden Fahrzeuge ergänzt sind und dann das umfangreichste Angebot des gesamten Internets zu klassischen Maybach hier im Traumautoarchiv zur Verfügung steht. Wir wünschen schon jetzt viel Spaß.

Neue Modelle:

Maybach SW 35 Pullman-Cabriolet Spohn '35
Maybach SW 35 Pullman-Limousine Spohn '35

Maybach SW 38 Transformationscabriolet '1936
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Gläser '1938
Maybach SW 38 Pullman-Limousine Spohn '36
Maybach SW 38 Roadster "Spohn" VIN 1812 '36
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Spohn '1936
Maybach SW 38 Roadster "Spohn" VIN 1834 '37
Maybach SW 38 Roadster "Spohn" '1937
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Gläser '1937
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Spohn '1937
Maybach SW 38 Rolldach-Pullman-Lim. '1937
Maybach SW 38 Sport-Cabriolet "Spohn" '1937
Maybach SW 38 Pullman-Cabriolet Spohn '1937
Maybach SW 38 Sport-Roadster "E & R" '1937
Maybach SW 38 Ponton-Limousine '1937
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Spohn '1937
Maybach SW 38 Sport-Cabrio 2 Türen Spohn '38
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Spohn '1938
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Spohn '1938
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Spohn '1938
Maybach SW 38 Pullman-Limousine Spohn '38
Maybach SW 38 Cabriolet 4 Türen Spohn '1939
Maybach SW 38 Spezial-Pullman-Limousine '39
Maybach SW 38 Pullman-Limousine Spohn '39
Maybach SW 38 Pullman-Limousine Spohn '39

26 neue Modelle, 128 neue Bilder

Aktualisierte Modelle (* = erstmals Bilder zugefügt):

Maybach SW 35 Rolldach-Limousine '1935
Maybach SW 38 Cabriolet Gläser '1936 (*)
Maybach SW 38 Cabriolet Gläser '1937 (*)
Maybach SW 38 Roadster Spohn '1939
Maybach SW 38 Transformationscabriolet '39

5 aktualisierte Modelle, 26 neue Bilder

 

23.05.2015

Große Fotostory
von der Techno Classica Essen 2015

Es hat lange gedauert, aber die Bearbeitung der Bilder hat Zeit erfordert. Die größte und bedeutendste Oldtimermesse der Welt ist und bleibt die Techno Classica in Essen. 2015 fand diese zwei Wochen später statt als in den Jahren zuvor. Das schöne Wetter bedeutete jedoch keinen Nachteil. 190.000 zahlende Besucher, 1250 Aussteller, 220 Clubs und 2500 Oldtimer vom Allerfeinsten. Wir haben uns zwei Tage über die Messe gequält, um nunmehr eine große Fotostory mit 311 Bildern und ausführlichen Texten präsentieren zu können. Wir wünschen viel Vergnügen!

Hier geht es lang zur großen Fotostory von der Techno Classica 2015 ...

Das nächste Update wird sich noch einmal mit Maybach beschäftigen und voraussichtlich in kürzerer Zeit online stehen.

06.04.2015

Großes Maybach-Update, 1.Teil
mit 7 neuen Modellen und 107 neuen Bildern

Das deutsche Pendant zu den großen Luxus-Automobilen von Hispano-Suiza, Isotta-Fraschini und Duesenberg war Maybach. Maybach war bis zum ersten Weltkrieg ausschließlich Produzent von Luftschiff- und Flugmotoren gewesen, schwenkte hiernach jedoch auf den Automobilbau um, da Rüstungsgüter nicht mehr gebaut werden durften. Maybach verbaute ab 1929 den ersten deutschen Zwölfzylindermotor in einem Automobil und lag im Prestige noch über Mercedes-Benz.

Wir haben uns in diesem ersten Update zunächst mit den frühen Maybach und den Fahrzeugen mit Standard-Chassis beschäftigt. Unseres besonderes Augenmerk haben wir auf die Zwölfzylindern gerichtet. Sämtliche alten Bilder wurden überarbeitet, 107 neue Fotos ergänzt und Unterkategorien der Datenbank hinzugefügt. Die "Schwingachs-Modelle" werden dann in einem zweiten Update in den nächsten Wochen ergänzt.

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Maybach W5 Pullman-Lim. "Friedrichs" '1926
Maybach 12 Pullman-Limousine "Spohn" '29

Maybach 12 Coupé de Ville "Spohn" '1930
Maybach DS 7 Zeppelin Erdmann & Rossi '30
Maybach DS7 Zeppelin Cabriolet Spohn '32 (*)
Maybach DS8 Zeppelin Cabriolet Spohn '1932
Maybach DS7 Zeppelin Cabriolet Graber '1934
Maybach DSH Säge '1934
Maybach DSH Pullman-Lim. Spohn '1935
Maybach DS8 Zeppelin Landaulet Spohn '1937

10 Modelle, 69 neue Bilder

 

15.03.2015

Großes Austro-Daimler-Update
mit 10 neuen Modellen und 78 neuen Bildern

Wir haben in den vergangenen Wochen unsere Reihe der Erneuerung klassischer Luxus-Automobile fortgesetzt. Dieses Mal haben wir uns dem österreichischen Ableger der DMG (Daimler-Motoren-Gesellschaft) gewidmet: Austro-Daimler. Ab 1906 engagierte sich hier Emile Jellinek (der mit der Tochter namens Mercedes) und holte Ferdinand Porsche als neuen Chefkonstrukteur. Dieser trimmte die weiteren von ihm entworfenen Fahrzeuge konsequent auf Sportlichkeit. Insbesondere in den in Österreich zu dieser Zeit so beliebten Bergrennen brillierten die Fahrzeuge von Austro-Daimler. Später stieß noch der Rennfahrer Hans Stuck zu der Firma und erfuhr sich seinen Beinamen "Bergkönig" auf Austro-Daimler. Grund genug also, sich einmal intensiv mit dem Unternehmen zu beschäftigen.

Hier geht es zu großen Austro-Daimler-Update ...

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Austro-Daimler 8/22 PS Limousine '1909 (*)
Austro-Daimler Feuerwehrspritze '1912
Austro-Daimler ADS-R "Sascha" '1922

Austro-Daimler AD 6-17 Tourer '1922
Austro-Daimler ADM II 10/45 PS Tourer '1923
Austro-Daimler ADR 12/70 PS Sport '1927 (*)
Austro-Daimler ADR 12/70 PS Lim. '1928 (*)
Austro-Daimler ADR 8 18/100 PS Ph. '1931 (*)

8 Modelle, 33 Bilder

Grade Kleinwagen 4/16 PS Sport '1922 (*)
Ford V8 Spezial Cabrio 2/2 Sitze '1939 (*)
Wartburg 313-1 Sport-Coupé '1958 (*)

3 Modelle, 12 Bilder

 

26.02.2015

Großes Duesenberg-Update
mit 19 neuen Modellen und 147 neuen Bildern

Dieses Mal haben wir ein echtes Lust-Update gemacht. Von jeher waren wir von den mächtigen Duesenberg mehr als angetan. Ganz im Gegensatz zu unserer Begeisterung für die Fahrzeuge aus Amerika stand unsere (bisherige) Vorstellung der Firma Duesenberg: Nur zwei Fahrzeuge waren überhaupt mit (qualitativ schlechten) Bildern versehen, die Texte waren dürftig und die technischen Infos auch noch teilweise falsch.

Wir haben daher unsere Datenbank bezüglich Duesenberg komplett aufgefrischt: Nunmehr stellen wir insgesamt 27 Modelle ausführlich in Wort und Bild vor, haben die Firmenübersicht mit Unterkategorien versehen und ausführliche Texte zum Unternehmen und den einzelnen Baureihen verfasst. Das ist unsere Vorstellung von Qualität. Viel Spass mit Duesenberg!

Hier geht es lang zum großen Update von Duesenberg ...

Einige weitere neue Fotos ergänzen unser heutiges Update. Da sollte für jeden etwas dabei sein.

Neue Modelle:

AMG-Mercedes 190 E 2,3 "Ringo Starr" '1984

1 Modell, 6 Bilder

Duesenberg A Roadster Millspaugh & Irish '23
Duesenberg A Touring "Rubay" '1923
Duesenberg A Phaeton Millspaugh & Irish '1926
Duesenberg A 7-Passenger-Limousine '1926
Duesenberg A "Krueger Special" '1926/33
Duesenberg X Boat Roadster 'McFarlan" '1927
Duesenberg Y Phaeton '1927
Duesenberg J Clear Vision "Murphy" '1929
Duesenberg J Convertible Berline Murphy '1929
Duesenberg J Convertible Coupé "Murphy '1929
Duesenberg J Convertible Coupé "Murphy '1929
Duesenberg J Blind Quarter Brougham '1929
Duesenberg J Convertible Sedan Murphy '1930
Duesenberg J Convertible Coupé "Murphy '1931
Duesenberg J Torpedo Convertible Coupé '1932
Duesenberg SJ Beverly Sedan "Murphy" '1933
Duesenberg J Berline "Willoughby" '1934
Duesenberg SJ Sweep Panel LaGrande '1935
Duesenberg J Father Divine "B & S" '1937

19 Modelle, 128 Bilder

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Aston Martin DB 2/4 MK II DHC '55
(*)
Aston Martin DB 5 "James Bond" '1964 (*)

De Tomaso Pantera GTS '1979 (*)
AMG-Mercedes 280 TE '1984 (*)
Chrysler Viper RT/10 '1993
(*)
Jaguar XJR 5 '1983 (*)
Excalibur SS Series I Roadster '1966 (*)

Lancia Gamma 2500 '1980 (*)
Lancia LC2 '1983 (*)
Lancia ECV 2 '1986 (*)

10 Modelle, 38 Bilder

Duesenberg J Convertible Phaeton '1929 (*)
Duesenberg J Torpedo-Sedanette '1931 (*)
Duesenberg J Convert. Coupé Murphy '31 (*)
Duesenberg J Beverly Berline Murphy '1931 (*)
Duesenberg J Victoria Convertible '1931
Duesenberg SJ Sedan Twenty Grand '1933 (*)
Duesenberg J Boattail Speedster '1934 (*)
Duesenberg SJ Marmon Meteor '1935 (*)

8 Modelle, 19 Bilder

 

19.01.2015

Pagani-Update
mit 6 neuen Modellen und 37 neuen Bildern

Ein schönes, gesundes und glückliches neues Jahr allen unseren Besuchern.

Wir haben uns über den Jahreswechsel einmal den Super-Sportwagen aus Modena gewidmet. Nein, nicht Ferrari oder Maserati sind gemeint, sondern Pagani. Pagani hat bis heute nur ungefähr 200 Fahrzeuge gebaut, doch man ist erstaunlich innovativ und hat insbesondere den Zonda über zwölf Jahre Bauzeit immer weiter entwickelt. Wir haben unsere Fotosammlung durchgeschaut und konnten sechs Fahrzeuge ergänzen. Damit werden fast alle jemals erschienenen Paganis nunmehr auch im Traumautoarchiv hinreichend präsentiert.

Hier geht es lang zum Pagani-Update ...

Da noch etwas Zeit vorhanden war, haben wir die bislang recht unordentlichen Firmenübersichten von BMW und Bugatti mit Unterkategorien versehen. Die Unterkategorien sind zwar noch nicht mit Text versehen worden, erleichtern aber das Zurechtfinden auf den Seiten sehr.

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Pagani Zonda C12 S '2000
Pagani Zonda C12 S Roadster '2004
Pagani Zonda F '2009

3 Modelle, 3 Bilder

BMW 502 3.2 Super '1957 (*)
BMW M 535 '1980 (*)

2 Modelle, 7 Bilder

 

26.12.2014

Große Fotostory vom 42. Oldtimer Grand Prix
mit 163 neuen Bildern

Im August wurde ungeachtet aller politischen Querelen rund um die Zukunft der Rennstrecke der 42. Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring ausgetragen. Sowohl was die Anzahl der Teilnehmer, als auch, was deren Qualität anging, wurde höchstes Niveau geboten. Wir haben diverse Teilnehmer sowie Besucherfahrzeuge abgelichtet und 163 Fotos zu einer großen Fotostory mit reduziertem Text zusammengestellt. Viel Spaß!

Hier geht es lang zum Bericht vom 42. Oldtimer Grand Prix 2014 ...

 

 

23.12.2014

Lamborghini-Update
mit 6 neuen Modellen und 131 neuen Bildern

Pünktlich zu Weihnachten haben wir noch ein Update fertig gestellt. Wir haben uns - vorerst zum letzten Mal - mit Lamborghini beschäftigt. Die drei zuletzt präsentierten Modelle Aventador, Veneno und Huracàn sowie die Studie Egoista werden nun ausführlich im Traumautoarchiv vorgestellt. Damit ist Lamborghini vollständig überarbeitet. Alle wichtigen Modelle sind nun in eigenen Unterkategorien vertreten und es können über 2000 Bilder abgerufen werden. Somit bleibt uns nur noch allen Besuchern des Traumautoarchivs ein ruhiges und schönes Weihnachtsfest 2014 sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2015 zu wünschen! Doch zuvor heißt noch einmal:

Viel Spaß mit Lamborghini ...

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Lamborghini Murcielago LP 640 Roadster '09

1 Modelle, 8 Bilder

 

27.11.2014

Update von Isotta-Fraschini
mit 7 neuen Modellen und 72 neuen Bildern

Wir haben uns in den letzten Wochen intensiv mit einem weiteren Unternehmen, das leider in der großen Depression seine Tore schließen musste, beschäftigt. Ein direkter Konkurrent von Hispano-Suiza um die Gunst reicher Käufer in den 20 Jahren war Isotta-Fraschini. Der italienische Hersteller galt als der "italienische Rolls-Royce" und war sowohl technisch als von der handwerklichen Ausführung her vorbildlich. Doch die einseitige Ausrichtung auf Luxus-Automobile zeigte ihre Schattenseite, als in den 30er Jahren mit dem großen Crash die reiche Kundschaft wegblieb. Glücklicherweise haben in den Händen reicher Sammler einige der zumeist mit aufwendigen Sonder-Karosserien versehenen Fahrzeuge überlebt.

Wir haben unsere Bestände gesichtet und können nunmehr immerhin 19 Fahrzeuge in Wort und Bild vorstellen. Viel Vergnügen!

Hier geht es lang zum Update von Isotta-Fraschini ...

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Isotta-Fraschini PCS 45/55 Torpedo '1914 (*)
Isotta-Fraschini 8A Limousine '1924 (*)
Isotta-Fraschini 8A "Rijswijk" '1925 (*)
Isotta-Fraschini 8A S Fleetwood '1927 (*)
Isotta-Fraschini 8A Roadster Castagna '1929
Isotta-Fraschini 8B Cabrio d'Orsay '1931 (*)
Isotta-Fraschini 8B Landaul. Castagna '31 (*)
Isotta-Fraschini 8A SS Castagna '1932 (*)

Jowett Javelin'1953 (*)

9 Modelle, 34 Bilder

 

15.11.2014

Großes Jaguar-Update
mit 7 neuen Modellen und 222 neuen Bildern

Jaguar war bislang ebenfalls nicht gerade ein Aushängeschild des Traumautoarchivs. Relativ wenige Bilder in minderwertiger Qualität, die Daten unvollständig und die Übersicht wurde lange nicht überarbeitet oder ergänzt. Wir haben uns daher einmal mit den frühen Modellen des englischen Herstellers beschäftigt.

Zunächst haben wir uns um die Firmenübersicht und die ersten Nachkriegsmodelle gekümmert, die praktisch durchgängig einfach durchnummeriert wurden. Die Übersicht erhielt der besseren Übersichtlichkeit wegen Unterkategorien und völlig überarbeitet wurden darüber hinaus die Typen MK IV bis MK X und zusätzlich die Modelle 420 / 420 G. Erstmalig haben wir außerdem Fotos des Jaguar 2,4-Litre (MK I) ergänzt.

Hier geht es lang zum großen Jaguar-Update ...

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Jaguar MK IV 1,5-Litre Saloon '1947

Jaguar MK IV 2,5-Litre Saloon '1947
Jaguar MK IV 3,5 Litre Saloon '1947
Jaguar MK IV 3,5 Litre Drophead Coupé '1948
Jaguar MK V 3,5-Litre Drophead Coupé '1949
Jaguar MK VII Saloon '1953
Jaguar MK VII M Saloon '1956
Jaguar MK VIII Saloon '1958
Jaguar MK IX '1958
Jaguar 2,4-Litre '1959 (*)
Jaguar MK X 4,2-Litre '1966
Jaguar 420 '1966
Jaguar 420 G '1966
Jaguar 420 G Cabrio '1968

14 Modelle, 166 Bilder

 

23.10.2014

Großes Lamborghini-Update
mit 17 neuen Modellen und 250 neuen Bildern

Wie angekündigt haben wir uns in den letzten Wochen intensiv weiter mit Lamborghini beschäftigt. Dieses Mal war Thema unserer Bemühungen der 'Gallardo'.

Dieses Modell wurde bereits im Februar 2003 präsentiert, aber erst Anfang 2014 durch den neuen Huracán ersetzt. Zeit also für eine Rückschau. Wir haben aus diesem Anlass unsere bestehende Unterkategorie zum Gallardo mit nahezu allen weiteren jemals erschienenen Varianten ergänzt, sämtliche alten Bilder digital überarbeitet und 250 neue Fotos ergänzt. Zuletzt wurden noch alle Texte umfangreich überarbeitet und die Firmenübersicht überarbeitet. Zu Lamborghini können im Traumautoarchiv jetzt 1842 Bilder abgerufen werden. Allerdings fehlen noch immer der Aventador, der Veneno und der neue Huracán.

Wir wünschen viel Spaß mit unserem großen Lamborghini-Update ...

Wir haben noch einen Bericht vom Oldtimer Grand Prix 2014 nachzuliefern, der auch heuer wieder jede Menge tolle Renn- und Sportwagen bot. In etwa zwei bis drei Wochen sollte es soweit sein.

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Lamborghini 350 GT '1964
Lamborghini 400 GT 2+2 '1966
Lamborghini Miura S '1968
Lamborghini Countach LP 400 '1975
Lamborghini Gallardo '2003
Lamborghini Gallardo Spyder '2005
Lamborghini Gallardo GTR '2007
Lamborghini Gallardo SE '2008
Lamborghini Gallardo Superleggera '2008
Lamborghini Gallardo LP 560-4 '2008
Lamborghini Gallardo GT3 '2008


Rolls-Royce PI Dual Tourer T&M (62LF) '1927

12 Modelle, 87 + 2 Bilder

 

08.10.2014

Große Fotostory von den Classic Days auf Schloss Dyck 2014
mit 197 neuen Bildern

Auch 2014 fand am ersten August-Wochenende wieder eine fantastische Gartenparty auf Schloss Dyck statt. Es traf sich dort alles, was im Automobil-Bereich Rang und Namen hatte.

Auf dem FIVA-A-Event wurde wieder der "Best of Show" gesucht, während auf dem Dreieckskurs klassische Rennwagen noch einmal Rauch und Benzin ausdünsteten. Dutzende von Clubs brachten zusätzliche Pretiosen nach Schloss Dyck und wurden selbst von hunderten Besucher-Fahrzeugen eingerahmt. Wir haben unsere Eindrücke in einer großen Fotostory mit 197 Bildern zusammengetragen.

Hier geht es zur großen Fotostory von den 9. Classic Days ...

 

06.09.2014

Großes Lamborghini-Update
mit 15 neuen Modellen und 233 neuen Bildern

Wir haben uns in den letzten Wochen weiter eingehend mit Lamborghini beschäftigt. Neben einigen Ergänzungen der bereits überarbeiteten Modelle lag das Hauptaugenmerkt dieses Mal auf dem LM 002/5000, dem Murciélago und dem Reventòn. Zusätzlich haben wir etliche Prototypen und Studien ergänzt, die das Bild rund machen. In den nächsten Wochen wird noch der Gallardo folgen, bevor wir uns auch den aktuellen Modellen Aventador und Huracan widmen können.

Einige weitere Ergänzungen von Fahrzeugen, die zumeist bislang ohne Bilder auskommen mussten, vervollständigen dieses Update.

 

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Hanomag 2/10 PS Kommißbrot Limousine '25 (*)
Cadillac Eldorado Biarritz Convertible '1958 (*)
Cadillac Series 62 Convertible '1962 (*)
Cadillac Series 62 Convertible '1963 (*)
Bentley Speed Six Tourer VdP GH206 '1930
Daimler 250 V8 '1969 (*)
Daimler Limousine Leichenwagen '1972 (*)
Daimler Double Six Vanden Plas '1979 (*)

Lamborghini 350 GT '1965
Lamborghini Miura P400 '1969
Lamborghini Miura S '1969
Lamborghini Islero S '1969
Lamborghini Miura SV '1972
Lamborghini Jarama 400 GT '1972
Lamborghini Countach LP 400 '1975
Lamborghini Jarama 400 GT S '1977
Lamborghini Jalpa P350 '1982
Lamborghini Countach LP 500 S QV '1986
Lamborghini Countach LP 500 S QV '1988
Lamborghini LM 002/5000 '1986
Lamborghini Diablo '1994
Lamborghini Murcielago '2001
Lamborghini Murcielago Roadster '2006
Lamborghini Murcielago LP 640 '2006
Lamborghini Murcielago R-GT '2007
Lamborghini Reventòn '2007
Lamborghini Murciélago LP 640 Roadster '2008

24 Modelle, 171 Bilder

 

25.08.2014

3 große Fotostories von den
Techno Classica 2014
Schloss Bensberg Classics 2013 / Schloss Bensberg Classics 2014

In der Urlaubszeit hatten wir endlich die Muße, die noch ausstehenden Fotostories von der Techno Classica 2014 und von den Schloss Bensberg Classics 2013 nachzuholen. Zudem haben wir uns noch um das erste Sommer-Highlight 2014, die Schloss Bensberg Classics 2014 gekümmert.

2014 regnete es zum Glück nicht. Pünktlich zum Beginn der Veranstaltung morgens um 9:00 kam die Sonne raus und war bis zum späten Nachmittag nicht mehr zu vertreiben. Die präsentierten Autos waren erneut erste Klasse. Im Garten wurden Le Mans-Legenden von Porsche, Bentley und Bugatti sowie Rallye-VW gezeigt und zu guter Letzt gab es wieder eine Rallye mit reichlich Pretiosen aus dem Fundus des Volkswagen-Konzerns. Kurz, es gab bei bestem Wetter reichlich zu sehen. Best of Show wurde ein Maserati 150 GT Spyder.

Hier geht's lang zur Fotostory von den Schloss Bensberg Classics 2014 ...

 

2013 haben wir nicht die Zeit gefunden, eine kurzen Bericht von den Schloss Bensberg Classics zu fertigen. Dabei war das Gebotene wirklich eine ausführliche Betrachtung wert. Die im Concours gemeldeten Fahrzeuge waren durchweg internationale Spitzenklasse, die Organisation konnte da leider jedoch überhaupt nicht mithalten. Im Garten des Schlosshotels wurde eine Lamborghini-Ausstellung dargeboten, die ihresgleichen suchte. Sechs teilweise noch nie in Deutschland präsentierte Prototypen konnten besichtigt werden ... oder auch nicht. Denn bis 16:00 Uhr waren diese komplett verhüllt ... wegen etwas Regen!

Hier geht es lang zur Fotostory von den Schloss Bensberg Classics 2013 ...

 

Die Techno Classica liegt zwar mittlerweile fünf Monate zurück, das Gebotene sprengte jedoch - wie eigentlich jedes Jahr - jeglichen Rahmen. 2014 sorgten eine Zagato-Sonderausstellung, ein kleines Maserati-Ensemble und vor allem der Mercedes-Auftritt für Staunen und offene Münder bei den Besuchern. Insbesondere letztere Installation mit zweistöckigem Messestand und Hochregallager für erlesene Rennwagen hat auf der Techno Classica neue Maßstäbe gesetzt. Wir wünschen daher trotz der Verspätung noch einmal richtig viel Vergnügen auf der Techno Classica 2014!

Hier geht's lang zur großen Fotostory von der Techno Classica 2014 ...

In Kürze soll es noch Berichte von den Classic Days auf Schloss Dyck und dem Oldtimer Grand Prix geben.

 

07.08.2014

Großes Hispano-Suiza-Update
mit 29 neuen Modellen und 244 neuen Bildern

Die Übersendung von Bildern eines Teilnehmers am diesjährigen Concours d'Elegance an der Villa d'Este hat uns Lust gemacht, 'mal wieder ein großes Update eines historischen Automobilherstellers zu machen. Die Wahl fiel auf jene Marke, die einst feiner, teurer und technisch fortschrittlicher war, als Rolls-Royce und Mercedes-Benz zusammen. Die Rede ist natürlich von Hispano-Suiza. Dem spanischen Unternehmen aus Barcelona mit Tochter im französischen Bois-Colombes.

Unsere bisherige Übersicht zu Hispano-Suiza war nicht gerade schön anzusehen. Wenige, teilweise sehr schlechte Bilder und spärliche Informationen. Wir haben deshalb 29 noch nicht in der Datenbank befindliche Modelle mit 192 Bildern ergänzt, die alten Daten und Bilder überarbeitet und diverse Bilder bereits vorhandener Modelle hinzugefügt.

Auf das Ergebnis sind wir durchaus ein bißchen stolz: Es können jetzt insgesamt 76 Modelle in Wort und Bild aus einer mit umfangreichen Text und Unterkategorien versehenen Übersicht heraus bewundert werden. Etwas Vergleichbares konnten wir im Internet bislang nicht finden.

Wir wünschen daher viel Spaß mit dem Update von Hispano-Suiza ...

Ein paar Ergänzungen komplettieren dieses Update, so dass wir mit diesem Update insgesamt 267 neue Bilder anbieten können.

Neue Modelle:

Hispano-Suiza T15 Alfonso XIII Sport '1912
Hispano-Suiza H6 Tourenwagen "Flood" '1921
Hispano-Suiza H6 Torpedo Sport '1922
Hispano-Suiza H6 Sedanca "Chapron" '1922
Hispano-Suiza H6 Sport Torpedo '1922
Hispano-Suiza H6 B "Million-Guiet" '1924
Hispano-Suiza H6 B Torpedo '1924
Hispano-Suiza H6 B Coupé Chauf. "Franay" '24
Hispano-Suiza H6 B Landaulet Saoutchik '25
Hispano-Suiza H6 C Dual Cowl Phaeton '1926
Hispano-Suiza H6 B Coupé Chauffeur '1928
Hispano-Suiza H6 B "Erdmann & Rossi" '1928
Hispano-Suiza H6 B Cabriolet "Spohn" '1928
Hispano-Suiza H6 B Cabrio Hibbard Darrin '28
Hispano-Suiza H6 B Cabriolet de Ville '1929
Hispano-Suiza H6 C Transfor. "Kellner" '1930
Hispano-Suiza HS 26 Junior Roadster '1930
Hispano-Suiza H6 B Cabrio Million-Guiet '1930
Hispano-Suiza H6 C Berline "Letourneur" '33
Hispano-Suiza J12 Roadster "Labourdette" '33
Hispano-Suiza K6 Cabriolet "Letourneur" '35
Hispano-Suiza K6 Coupé Chauf. "Chapron" '35
Hispano-Suiza K6 Limousine "Vanvooren" '35
Hispano-Suiza J12 Cabriolet de Ville '35
Hispano-Suiza K6 Berline Vanvooren '1935
Hispano-Suiza K6 Coupé '1937
Hispano-Suiza K6 Cabriolet "Vanvooren" '37
Hispano-Suiza XIOV '2010

29 Modelle, 192 Bilder

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Hispano-Suiza H6 Cabrio "Belvallette" '1919 (*)
Hispano-Suiza H6 B Cabrio "Belvallette" '24 (*)
Hispano-Suiza H6 Tulipwood Racer '1924 (*)
Hispano-Suiza H6 B Lim."Letourneur" '1925 (*)
Hispano-Suiza H6 B Skiff Roadster '1925
Hispano-Suiza H6 B Phaeton Kellner '1925
Hispano-Suiza H6 B "Barbara Hutton" '1926 (*)
Hispano-Suiza Sport-Torpedo "Gallé" '1928 (*)
Hispano-Suiza H6 C Monza Torpedo '1928 (*)
Hispano-Suiza H6 B Tourer"Gallé" '1928 (*)
Hispano-Suiza T49 Cabriolet "d'Iteren" '1929
Hispano-Suiza J12 / T68bis Sport Torpedo '1933
Hispano-Suiza H6 C Roadster Gallé '1933 (*)
Hispano-Suiza J12 Coupé Lim. "Kellner" '1933
Hispano-Suiza J12 Cabriolet Vanvooren '1933 (*)
Hispano-Suiza J12 "Fernandez et Darrin" '34 (*)
Hispano-Suiza Junior de Mâitre "Binder" '35 (*)
Hispano-Suiza K6 Cabriolet "Saoutchik" '1935 (*)
Hispano-Suiza K6 "Fernandez et Darrin" '36 (*)
Hispano-Suiza K6 Torpedo "Saoutchik" '1936

Lagonda 3-Litre Saloon '1953 (*)
Nissan 280 ZXT 2+2 '1980 (*)
Nissan S-Cargo '1990 (*)
Nissan 300 ZX Twin Turbo 2+2 '1990 (*)
Honda Legend Coupé V6 2,7i '1989 (*)
Honda NSX '1991 (*)
Lotus Elan +2 '1969 (*)
Lotus Elan +2 S 130 '1971 (*)

28 Modelle, 85 Bilder

 

30.06.2014

Update des Lamborghini Diablo
mit 4 neuen Modellen und 147 neuen Bildern

In den 90er Jahren gab es im Prinzip drei Super-Sportwagen, die das Jahrzehnt bestimmt haben: Der Ferrari Testarossa, der Ferrari F40 und der Lamborghini Diablo. Unser diesmaliges Update im Rahmen der Auffrischung und Ergänzung alter Daten beschäftigte sich daher mit dem Lamborghini Diablo. Wir haben alle alten Daten ergänzt, die vorhandenen Bilder digital überarbeitet und allein für dieses Modell 128 Bilder ergänzt. Zuletzt wurde noch ein umfangreicher Text zur Unterkategorie geschrieben. Damit der Werdegang vom Countach zum Diablo unproblematisch nachvollzogen werden kann, wurde darüber hinaus das "Missing Link" in Form des Lamborghini P 132 ergänzt.

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Lorico Sports Cars Shara MT1 '1989
Aston Martin Nimrod '1982 (*)
Goliath GP 700 Sport '1952

Lamborghini Miura S '1972
Lamborghini Jarama 400 GT '1972
Lamborghini Urracco P250 '1973
Lamborghini Urracco P300 '1978
Lamborghini Countach LP 400 '1977
Lamborghini Countach LP 500 S QV '1988
Lamborghini Jalpa P350 '1989
Lamborghini Diablo '1992
Lamborghini Diablo VT '1993
Lamborghini Diablo 30 Special Edition '1993
Lamborghini Diablo 30 SE Jota-Kit '1994
Lamborghini Diablo Roadster '1996
Lamborghini Diablo SV '1996
Lamborghini Diablo VT '1999
Lamborghini Diablo SV '1999
Lamborghini Diablo GT '1999
Lamborghini Diablo 6.0 VT '2000
Lamborghini Diablo 6.0 VT Special Edition '2001

21 Modelle, 124 Bilder

 

13.05.2014

Großes Bentley 6,5-Litre / Bentley Speed Six-Update
mit 246 neuen Bildern und 33 neuen Modellen

Der Bericht von der Techno Classica 2014 muss noch ein wenig warten.

Wir haben uns entschieden, erst einmal ein wirklich "dringendes" Update einzuschieben. Bei den frühen 'Vintage'-Bentley lag und liegt noch Einiges im Argen. Die Daten sind sehr unvollständig, die Fahrzeuge nur spärlich beschrieben und die Fotos teilweise unschön. Wir haben uns daher einmal den Bentley 6,5-Litre / Speed Six vorgenommen und gründlich überarbeitet. Alle alten Bilder wurden aufgehübscht (teilweise sogar neu gescannt), die Daten umfangreich überarbeitet. 33 Modelle mit 197 Bildern wurden sogar komplett neu in die Datenbank aufgenommen.

Das Ergebnis unserer Arbeit ist, dass nunmehr ca. 10 % der überlebenden Bentley 6,5-Litre / Speed Six im Traumautoarchiv bewundert werden können. Wir wünschen viel Spaß!

Hier geht's lang zum großen Bentley 6,5-Litre / Speed Six-Update ...

 

Neue Modelle:

Bentley EXP 2 '1919

Bentley 6½-Litre Tourer VdP YM8877'1926
Bentley 6½-Litre Tourer VdP YP9467 '1926
Bentley 6½-Litre Road. Markham JB9020 '27
Bentley 6½-Litre Tourer VdP YV5745 '1927
Bentley 6½-Litre LM Tourer VdP YV3936 '27
Bentley 6½-Litre Tourer Gosh GU5750 '1927
Bentley 6½-Litre Tourer VdP KO 3960 '1927
Bentley Speed Six Bitsa Tourer YF6116 '1927
Bentley 6½-Litre Tourer VdP H&H DS7079 '27
Bentley 6½-Litre Hofmann/Burton GU528 '28
Bentley 6½/8-Litre Tourer WE 1167 '1928
Bentley 6½-Litre Tourer VdP SV 6577'1928
Bentley Speed Six Townshend UL3190 '1929
Bentley 6½-Litre Tourer VdP UW4223 '1929
Bentley Speed Six Tourer VdP UL34 '1929
Bentley Speed Six Tourer VdP DLR 875 '1929
Bentley 6½-Litre Tourer VdP UL7320 '1929
Bentley 6½-Litre Tourer VdP XV6010 '1929
Bentley Speed Six "Old No. I" MT3464 '1929
Bentley Speed Six Tourer UU6922 '1929
Bentley Speed Six Tourer VdP-Replica '1929
Bentley Speed Six Tourer VdP GK2472 '1929
Bentley Speed Six Sal. G. Nutting GC3661 '30
Bentley Speed Six Tourer VdP GVE568 '1930
Bentley Speed Six Tourer Repl. GH1578 '1930
Bentley Speed Six LM Tourer GC8050 '1930
Bentley Speed Six "Old No.2" GF 8507 '1930
Bentley Speed Six Tourer VdP GK7213 '1930
Bentley Speed Six Tourer VdP-Replica '1930
Bentley Speed Six Tourer VdP-Replica '1930
Bentley Speed Six "Shoosmith" GK 8450 '1930

Bentley Pacey-Hassan '1936
Bentley MK VI "Birkin Le Mans Special" '1950

33 Modelle, 197 Bilder

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

MTX-Tatra V8 '1991 (*)
Zastava Yugo Cabrio '1989 (*)


Bentley Marker Jackson Special '1927

Bentley 6½-Litre Tourer Corsica UC4237 '1927
Bentley 6½/8-Litre 2 Seater YW 3277 '1928
Bentley 6½-Litre Torpedo Barker UV 5927 '1928
Bentley Speed Six Tourer "Hunt" UU770 '1929
Bentley Speed Six Tourer UL7151 '1929
Bentley 6½/8-Litre Tourer VdP RX3612 '1929
Bentley 6½-Litre Saloon Mulliner GC2816 '29 (*)
Bentley 6½/8-Litre Sports GJ4382 '1930
Bentley Speed Six DHC Mulliner GH1517 '1930
Bentley Speed Six Tourer EC9273 '1930 (*)
Bentley Speed Six Tourer GF 8818 '1930

Bentley 4/6½-Litre Sports GX140 '1932 (*)

15 Modelle, 49 Bilder

 

18.04.2014

Großes Tatra-Update
mit 11 neuen Modellen und 170 neuen Bildern

Die Firma Tatra aus Tschechien / der Tschechoslowakei war vor dem zweiten Weltkrieg ein Pionier im Automobilbau. Chefkonstrukteur Hans Ledwinka entwickelte und verwirklichte den flach bauenden, luftgekühlten und im Heck eingebauten Boxermotor, die Stromlinie und den Zentral-Rohrrahmen. Nicht zu vergessen war dieser es auch, der mit dem Versuchsträger V570 den Grundstein für die Entwicklung des VW Käfer durch Dr. Ferdinand Porsche setzte. Grund genug also, dass wir uns einmal intensiv mit den Fahrzeuge von Tatra befassten. Zu den gerade einmal 16 bislang vorhandenen Fotos haben wir 170 Bilder hinzugefügt und sämtliche alten Daten und Fotos grundlegend überarbeitet.

Hier geht es lang zum großen Tatra-Update ...

 

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Tatra 11 Doppelphaeton '1925 (*)
Tatra 52 Sport "Sodomka" '1932 (*)
Tatra V570 Prototyp '1933 (*)
Tatra 77 '1934
Tatra 80 Landaulet "T.G. Masaryk" '1935 (*)
Tatra 77 A '1937 (*)
Tatra 87 '1938
Tatra 600 Tatraplan '1948
Tatra 2-603 '1965 (*)
Tatra 2-603 "Modell 1969" '1972
Tatra 613-1 '1978
Tatra 613-4 '1995 (*)
Tatra 613-4 Lang '1995 (*)

13 Modelle, 106 Bilder

 

12.04.2014

Große Fotostory von der Motor Show Essen 2013
mit 201 neuen Bildern

Ende November 2013 war wieder "Schlittenzeit". Mangels Schnee wurden die Schlitten - wie auch die Jahre zuvor - in den Essener Messehallen präsentiert, was ungefähr 360.000 zahlende Besucher anlockte. Geboten wurden wieder reichlich Sport- und Rennwagen, Prototypen eine ganze Reihe von Oldtimern, die neuesten Tuning-Erzeugnisse und allerlei Verrücktes. Die selbstverständlich wieder zahlreich vertretenen Messe-Hostessen haben wir dieses Jahr außen vor gelassen.

Hier geht es lang zur großen Fotostory von der Motor Show Essen 2013 ...

 

Das nächste Update ist kurzfristig geplant und wird wahrscheinlich einen größeren Bericht von der zweiten großen Auto-Veranstaltungen in den Essener Messehallen, der Techno Classica, bringen.

 

24.03.2014

Kleines Update der Firma Napier
mit 3 neuen Modellen und 15 neuen Bildern

Die Firma Napier stellte rund um den ersten Weltkrieg mit die feinsten und technisch besten Automobile Englands her. Das Modellangebot war sehr unübersichtlich und die wenigsten Fahrzeuge haben die Jahre überdauert.

Nicht zuletzt sind es auch häufig Fahrgestelle der Firma Napier, die für "Chitty Chitty Bang Bangs" benutzt wurden und werden, weil deren Qualität außerordentlich hoch war.

Hier geht es lang zum Update der Firma Napier ...

 

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Napier 60 HP T21 Sportwagen '1907
Napier 26 HP T27 Sportwagen '1908
Napier 15 HP T46 Fixed Head Coupé '1912 (*)

3 Modelle, 2 Bilder

 

12.03.2014

Neues Special: Fahrzeuge mit Flugzeugmotoren
mit 5 neuen Modellen und 85 neuen Bildern

Nach längerer Zeit haben wir 'mal wieder ein Special zusammengestellt. Die Hinzufügung zur Datenbank des Fiat S.B.4 "Mefistofele" von 1924, einem wahren Ungetüm von Auto, hat uns zu der Erkenntnis gebracht, einmal die Fahrzeuge mit Flugzeugmotoren in einer großen Galerie zusammenzustellen. Es sind 15 Fahrzeuge geworden, die teilweise nur so zum Spaß entstanden sind. Insofern wünschen wir auch unseren Besuchern viel Vergnügen mit einigen der verrücktesten Kisten, die je von "tollkühnen Männern" zusammengeschraubt wurden.

Hier geht es zum Special "Tollkühne Männer ..."

 

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

American La France Brutus '1908
Maybach Spezial-Rennwagen '1920
Opel Rak 2 '1928
Rolls-Royce PII Merlin Drophead 64GX '34 (*)
Napier Railton '1938 (*)
Spirit of America '1965 (*)
De la Chapelle Typ 55 '1983 (*)
Kodiak F1 '1983

8 Modelle, 43 Bilder

 

25.02.2014

Neue Firma Tesla
mit 6 neuen Modellen und 54 neuen Bildern

Vor einigen Wochen haben wir uns mit einem kurzen Artikel über die Zukunft der Automobilindustrie beschäftigt. In diesem wurden prophezeit, dass es in einigen Jahren vermutlich nur noch ca. 5 Automobilkonzerne in der westlichen Welt sowie Japan, einige in China und ... Tesla ... als mittelgroßen, aber unabhängigen Hersteller geben werde. Wir sind da nicht so optimistisch, was das amerikanische Start-Up angeht, haben diese Aussagen allerdings zum Anlass genommen, uns einmal intensiv mit dem Schaffen des Unternehmens aus Palo Alto zu beschäftigen. Es wurde ein kleineres Update mit sechs neuen Modellen, aber immerhin 54 neuen Bildern.

Hier geht es lang zur Galerie von Tesla ...

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

 

19.02.2014

Umfangreiches Update von Mercedes (1886 - 1926)
mit 20 neuen Modellen und 118 neuen Bildern

Eigentlich hatten wir Benz, Mercedes und Mercedes-Benz 2011 umfangreich upgedatet. Aber die Zeit bleibt nicht stehen. Bis heute hatten sich allein für die Fahrzeuge mit dem Namenzug 'Mercedes' der schwäbischen Firma Daimler schon wieder 118 Bilder angesammelt, die einer Zuordnung harrten. Wir haben daher ein kleineres Update der Firma Mercedes (in Abgrenzung zu 'Daimler') gemacht. Zudem haben wir die bislang fehlende Unterteilung der Firmenübersicht nachgeholt und auch noch einige Fehler, die sich eingeschlichen hatten, ausgemerzt. Viel Spaß!

Hier geht es zum Update von Mercedes ...

Neue Modelle:

Mercedes Simplex 35 PS Phaeton '1909
Mercedes Simplex 45 PS "Sportwagen" '1906
Mercedes 22/40 PS Phaeton '1910
Mercedes 28-50 PS Phaeton (12526) '1912
Mercedes 10/20 PS "Erdmann & Rossi" '1912
Mercedes 28/50 PS Tourer (17759) '1915
Mercedes Knight 16/45 PS Tourenwagen '19
Mercedes Knight 16/45 PS Phaeton '20
Mercedes Knight 16/45 PS Tourenwagen '21
Mercedes 28/95 PS Sport-Tourer '1921
Mercedes 28/95 PS Targa Florio '1922
Mercedes 2-Liter Rennwagen Indianapolis '23
Mercedes 6/25/40 PS Tourenwagen '1923
Mercedes 15/70/100 PS Tourenwagen '1924
Mercedes 28/95 PS Tourenwagen '1924
Mercedes 28/95 PS Tourenwagen '1924
Mercedes 15/70/100 PS Tourenwagen '1925
Mercedes 15/70/100 PS Pullman-Cabrio '25
Mercedes 15/70/100 PS Tourenwagen '1925
Mercedes 24/100/140 PS Conv. Murphy '25

Lamborghini Countach LP 500 "Wolf" '1975

21 Modelle, 52 Bilder

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Mercedes Simplex 18/28 PS "Sport" '1904
Mercedes Simplex 60 PS Reiselimousine '1904
Mercedes-Maybach 37/70 PS Sport '1907
Mercedes 22/40 PS Tourenwagen '1912
Mercedes 22/50 PS Tourenwagen '1914
Mercedes Knight 16/40 PS Tourenwagen '1914
Mercedes 10/40/65 PS Sport '1921
Mercedes 28/95 PS Sport-Phaeton '1922
Mercedes 10-40-65 PS Phaeton Alfonso XIII '24
Mercedes 15/70/100 PS Tourenwagen '1925
Mercedes 24/100/140 PS Modell K Roadster '27

11 Modelle, 68 Bilder

 

12.02.2014

Großes Rolls-Royce Phantom I-Update
mit 178 neuen Bildern und 37 neuen Modellen

Rolls-Royce führte im Traumautoarchiv ein Mauerblümchen-Dasein, das der Firma, die mit dem Silver Ghost ehedem das wohl beste Auto der Welt gebaut hat, einfach nicht zukommt. Zwar waren alle wichtigen Modelle vertreten, aber etliche Fotos waren nicht gelungen und deutliche Lücken vorhanden. Wir haben uns daher entschlossen, hier Abhilfe zu schaffen. Wir beginnen mit zwei neuen Unterkategorien für den Phantom I und den Phantom I aus Springfield/USA. Alle alten Fotos wurden digital überarbeitet, die Texte komplett neu gefasst. Da praktisch jedes Auto dieser beiden Baureihen ein Einzelstück ist, welches den Wünschen und Vorstellungen seines Erstbesitzers entsprechend ausgestattet wurde, gibt es nunmehr auch für jedes Auto einen eigenen Datensatz. Zusätzlich haben wir alle weiteren vorhandenen Fahrzeuge dieser Typen der Datenbank hinzugefügt. Das Ergebnis sind zwei eindrucksvolle Galerien, die einen guten Querschnitt dieser Baureihen liefern. Es ist geplant alsbald mit dem Silver Ghost fortzufahren. Viel Spaß!

Hier geht es lang zum großen Update des Rolls-Royce Phantom I
Hier geht es lang zum großen Update des Rolls-Royce Phantom I Springfield/USA

Neue Modelle:

RR Phantom I Colonial Style Tourer 119RC '25
RR Phantom I Sports Saloon "Hooper" '1925
RR Phantom I Sports Tourer Barker 10EX '25
RR Phantom I Round Door Jonckheere '27
RR Phantom I Boattail Tourer Du Maurier '26
RR Phantom I Faux Cabriolet "Binder" '26
RR Phantom I Tourer "Windovers" 47RC '26
RR Phantom I Sports Tourer "Barker"'26
RR Phantom I Nawab Wali-ud Dowla '26
RR Phantom I Tourer "Windovers" '26
RR Phantom I Tourer "Ritchies" (37EF) '27
RR Phantom I Sedanca de Ville (16LF) '27
RR Phantom I Dual Cowl Tourer LWB '27
RR Phantom I Tourer '1927
RR Phantom I Dual Cowl Tourer LWB '28
RR Phantom I Tourer Masden & Jacobs '28
RR Phantom I Sports Tourer Jarvis (17EX) '28
RR Phantom I Dual Cowl Phaeton '28
RR Phantom I Shooting Brake "Weaver" '28
RR Phantom I Landaulet '1928
RR Phantom I Berline "Binder" '1928
RR Phantom I Roadster "Henley Replica" '28
RR Phantom I Tourer '29
RR Phantom I Boattail Tourer (19KR) '29
RR Phantom I Tourer "Hooper" '29

RR PI Springfield Piccadilly Roadster '27
RR PI Springfield Sedancalette (S378FM) '27
RR PI Spr. Stratford Conv. Coupé Brewster '27
RR PI Springfield Experimental "Brewster" '28
RR PI Springfield Ascot Phaeton Brewster '29
RR PI Spr. Regent DHC Brewster (S377LR) '29
RR PI Spr. Newm. All Weather T. S399LR '29
RR PI Spr. Playboy Roadster (186PR) '31
RR PI Spr. Piccadilly Roadster (S283FP) '29
RR PI Spr. Riviera Town Brough. S390LR '29
RR PI Spr. Sedanca de Ville "Brewster" '31
RR PI Spr. Sedanca Town Car "Brewster" '33

37 Modelle, 153 Bilder

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

RR Phantom I Open 2 Seater "Barker" '26
RR Phantom I Cabrio de Ville "Barker" '26
RR Phantom I Coupé "Martin & King" (61LF) '27
RR Phantom I 3-Position-Cabrio '27
RR Phantom I "Mrs Gasque" '1927
RR Phantom I Sports Tourer Exp. Replika '28
RR Phantom I Roadster "Brewster" '29
RR Phantom I "Maharani Cooch Behar" '26
RR Phantom I Saloon "Thrupp & Maberly" '30
RR Phantom I Playboy Roadster "Brewster" '27
RR Phantom I (Springfield) Faux Cabriolet '29
RR Phantom I "Maharadscha v. Nanpara" '26
RR Phantom I Tourer Windower "Barker" '28
RR Phantom I Drophead Coupé "Manessius" '25
RR Phantom I Newport Towncar "Brewster" '30
RR Phantom I Tourer "Smith & Waddington" '26
RR Phantom I (Springfield) Regent Coupé '30
RR Phantom I Saloon "Brewster" '31
RR Phantom I Tourer "Wilkinson & Son" '26
RR Phantom I (Springfield) Sed. de Ville '31 (*)
RR Phantom I (Springfield) Sedanca de Ville '28
RR Phantom I Sed de Ville Gurney Nutting '28 (*)
RR Phantom I Boattail Speedster Barker '25 (*)
RR Phantom I (Springfield) Tourer Brewster '28
RR Phantom I Torpedo "Greta Garbo" '27 (*)
RR Phantom I Tourer "Grosvenor" '28 (*)

26 Modelle, 26 neue Bilder

Keinath-Opel KC 3 '1986 (*)
Lorenz-Ferrari 308 GTSi '1982 (*)
Lorenz & Rankl-Ferrari TR Spider '1988 (*)

3 Modelle, 13 Bilder

 

12.01.2014

Großes Lamborghini-Countach-Update
mit 4 neuem Modellen und 202 neuen Bildern

Wie angekündigt haben wir uns im neuen Jahr als erstes dem Lamborghini Countach gewidmet. Er war wohl der extremste Sportwagen seiner Zeit und eine absolute Designikone. Egal, welchen namhaften heutigen Designer man fragt: Alle geben zu Protokoll, dass sie unter anderem den Lamborghini Countach zu ihren Favoriten zählen. Schöpfer war übrigens der geniale Marcello Gandini, der sich mit dem Countach ein Denkmal gesetzt hat. Zudem hat der Countach den Hersteller Lamborghini wohl vor dem frühen Untergang bewahrt und wurde erstaunliche 17 Jahre produziert. Wir haben alle alten Bilder digital überarbeitet, sowie 184 neue Fotos ergänzt. Zudem haben wir die Geschichte des Countach in einem längeren Text zusammengetragen.

Zu einem einigermaßen vollständigen Abriss über den Countach gehören aber auch ein paar weitere Fahrzeuge, denn die außergewöhnliche Form hat auch andere inspiriert: Wir haben ältere Bilder von drei Countach-Repliken und eine extreme Stretch-Limousine auf Basis des Countach gescannt. Außerdem haben wir den Design-Vorgänger, den Bertone Carabo, den vielleicht aufwendigsten Nachbau des Countach (Strohm De Rella) und einen Monstertruck auf Basis des Countach neu aufgenommen

Wir wünschen viel Spaß!

Hier geht es lang zum großen Countach-Update ...

Aktualisiert / weitere Bilder (* = erstmalig Bilder zugefügt):

Der Lamborghini Countach im Original:
Lamborghini Countach LP 400 No.1 '1973
Lamborghini Countach LP 400 '1974
Lamborghini Countach LP 400 S '1978
Lamborghini Countach LP 500 S '1982
Lamborghini Countach LP 500 S QV '1985
Lamborghini Countach LP 500 S QV '1988
Lamborghini Countach LP 500 S QV 25th '1989

Sonstige Countach:
Saier Catapult '1989 (*)
Scheib Countach 5000 '1990 (*)
Scheib Countach 5000 Cabrio '1991 (*)
Ultra-Limousines Countach LP 500 S QV '1988 (*)

Sonstiges:
Elvis' Gitarre (*)

12 Modelle, 185 Bilder

 

Zu den älteren Updates aus den
Jahren 2007 - 2013

 

Schreiben Sie uns Ihrer Meinung. Auch Kritik, Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen sind willkommen:

E-Mail: webmaster@traumautoarchiv.de

Zur Startseite ...



Zur letzten besuchten Seite