Zur letzten besuchten Seite


Jaguar MK V 3,5-Litre Drophead Coupé


1949

Jaguar MK V 3,5-Litre Drophead Coupé (1949-51) Großbritannien
Markenzeichen   Flagge

Die schönste und teuerste Variante des Jaguar MK V war das Drophead Coupé mit dem großen 3,5-Liter-Sechszylinder. Der Wagen entsprach in Bezug auf Stil, Größe und Fahrleistungen in etwa dem Bentley MK VI, kostete aber nur etwa die Hälfte. SO verwundert es nicht, dass von den Jaguar MK IV und MK V fast viermal so viele Autos gebaut wurden, wie vom Bentley.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 150   kg/leer 1690
0-100 km/h (sek) 15,0   Maße (mm) L: 4750  B:1753 H:1588
Verbrauch (L/100 km)(faq) 16,6 (Werk)   Radstand (mm) 3048
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1949) 1.260,- Pfund
Hubraum (ccm) 3486   Stückzahl 972
Leistung (PS) 127   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4250   Design
 
Vorgängermodell Jaguar MK IV 3,5 Litre Drophead Coupé '1947
Nachfolgemodell Jaguar MK VII Saloon '1950
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 1/2001, S.126 ET
Oldtimer Markt 6/2012, S.174 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite