Zur letzten besuchten Seite


Peugeot Typ 184 Landaulet "Labourdette"


1928

Peugeot Typ 184 Landaulet "Labourdette" (1928-29) Frankreich
  Flagge

Der größte jemals gebaute Peugeot (nicht aber der mit dem größten Motor ...) war der Peugeot Typ 184. Dieser wurde kurz vor der Weltwirtschaftskrise präsentiert, war jedoch leider kein kommerzieller Erfolg. Nur 43 Fahrgestelle (andere Quellen nennen sogar nur 31) wurden gefertigt. Werksseitig wurden ein Innenlenker, ein Torpedo und ein Cabriolet-Coupé angeboten. Der Kunde konnte aber natürlich auch einen Aufbau eigener Wahl bei einem freien Karosserier ordern. Dieses Landaulet wurde von Labourdette entworfen.

Der Motor war wiederum ein Sechszylinder mit Rohrschieber statt mit Ventilen. Allerdings war der Typ 184 gleichzeitig auch der letzte Peugeot mit einem Motor dieser Bauart.


Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 115   kg/leer 2500
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4980  B:1750 H:2100
Verbrauch (L/100 km)(faq) 20,0 (Werk)   Radstand (mm) 3600
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1928)
Hubraum (ccm) 3770   Stückzahl 43 (oder 31)
Leistung (PS) 80   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3000   Design
Labourdette
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite