Zur letzten besuchten Seite


Jaguar XJ 220 "Le Mans"


1993

Jaguar XJ 220 "Le Mans" (1992) Großbritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieses Sondermodell des in der Serienversion bereits 800.000,- DM teuren XJ 220 startete 1993 bei der 70. Auflage des 24-Stunden-Rennen von Le Mans mit David Brabham, John Nielson und David Coulthard am Steuer. Es belegte zunächst Platz 15 im Gesamtklassement und den ersten Platz in der GT-Kategorie vor allen Porsche. Monate später wurde das Fahrzeug wegen Unklarheiten bei der Regelauslegung (Katalysator) nachträglich disqualifiziert.

Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1992)
Hubraum (ccm) 3498   Stückzahl
Leistung (PS)   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite