Zur letzten besuchten Seite


Cadillac Eldorado Convertible Coupé


1953

Cadillac Eldorado Convertible Coupé (1953) USA
  Flagge

Am 20. Januar 1953 flimmerte Dwight D. Eisenhower in einem neuen Cadillac Eldorado Convertible zu seiner Amtseinführung über die amerikanischen Fernseher. Der offiziell "Sport Convertible Coupé" genannte Wagen war bei seiner Einführung satte 87 % teurer als das normale Series 62 Convertible Coupé, war jedoch in vielen Details deutlich verfeinert. Äußerlich fielen vor allem die neuartige Panorama-Windschutzscheibe und der Metalldeckel über dem Verdeck auf. Der Wagen war von GM-Chefdesigner Harley Earl in Anlehnung an ein 1952er Show-Car entwickelt worden.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 160   kg/leer 2177
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5610  B:2035 H:1550
Verbrauch (L/100 km)(faq) 20,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1953) ab 7.750,- US-Dollar
Hubraum (ccm) 5424   Stückzahl 532
Leistung (PS) 210   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4150   Design
Harley Earl (General Motors)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite