Zur letzten besuchten Seite


Maserati Quattroporte Serie II


1974

Maserati Quattroporte Serie II (1974) Italien
Markenzeichen   Flagge

Dieses Modell war Maseratis Antwort auf die Erlkrise und wurde bereits durch den neuen Eigner des Hauses Maserati, Citron, gebaut. Nur noch fnf Exemplare sind bekannt. Es besitzt eine abgeglttete Karosserie, die Hydropneumatik von Citron und Frontantrieb! Citron hatte mit dem Quattroporte der Serie II so etwas wie seine Vorstellung eines viertrigen Citron SM durchgesetzt. Fr verwhnte Liebhaber italienischer Autokunst handelte es sich jedoch um einen nicht gerade attraktiven Bastard, was sich auch in nur 13 gebauten Exemplaren manifestiert hat. Pietru Frua, der Designer des ersten Quattroporte hatte bereits 1971 seinen eigenen durchaus eleganten, aber auch sportlichen Entwurf fr Nachfolger des Quattroporte Serie I prsentiert. Das Modell entsprach jedoch nicht den Vorstellungen von Citron. Es blieb daher bei nur zwei gebauten Exemplaren.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 205   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 10,5   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V6   Kaufpreis (1974)
Hubraum (ccm) 2965   Stückzahl 13
Leistung (PS) 199   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6000   Design
Bertone
 
Vorgängermodell Maserati Quattroporte 4200 '1963
Nachfolgemodell Maserati Quattroporte III '1979
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite