Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz S 600 Coup


1993

Mercedes-Benz S 600 Coup (1993-96) Deutschland
  Flagge

Ab 1993 wurde ein neue Nomenklatur bei Mercedes-Benz eingefhrt, die auch das groe Coup betraf. So wurde aus dem 600 SEC ab 1993 das S 600 Coup. Ab 1996 wurde das gleiche Fahrzeug als CL 600 verkauft.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 250   kg/leer 2240
0-100 km/h (sek) 6,3   Maße (mm) L: 5065  B:1912 H:1455
Verbrauch (L/100 km)(faq) 15,4 (Werk)   Radstand (mm) 2945
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1993) ab 221.950,- DM
Hubraum (ccm) 5987   Stückzahl 8.573 (S 600 Coup + CL 600)
Leistung (PS) 394   Debüt Motorshow Detroit 1992
bei Nenndrehzahl (U/min) 5200   Design
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz 600 SEC '1992
Nachfolgemodell Mercedes-Benz CL 600 '1996
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Brabus-Mercedes S 600 SL '1993
Lorinser-Mercedes 600 SEC '1993
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite