Zur letzten besuchten Seite


Cadillac Fleetwood Eldorado Convertible


1975

Cadillac Fleetwood Eldorado Convertible (1975-76) USA
  Flagge

1975 und 1976 wurde der Eldorado nur mit minimalen Veränderungen gebaut. Der unter der riesigen Haube untergebrachte 8,2-Liter-Achtzylinder dieses Cadillac Fleetwood Eldorado war der größte Motor, der nach dem Krieg bis 2002 überhaupt in einen PKW eingebaut wurde. Ab dem Modelljahr 1977 kam eine kleinere 7,0-Liter-Maschine zum Einsatz. Dieses Modell war überdies das letzte serienmäßige Cadillac-Cabrio bis zum Erscheinen des Eldorado Convertible 1984. Ab dem Baujahr 1977 gab es bei Cadillac zunächst nur noch das Eldorado Hardtop-Coupé.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 190   kg/leer 2370
0-100 km/h (sek) 12,0   Maße (mm) L: 5690  B:2030 H:1380
Verbrauch (L/100 km)(faq) 26,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1975) ab 7.751,- US-Dollar
Hubraum (ccm) 8194   Stückzahl 20.800
Leistung (PS) 193   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3600   Design
 
Vorgängermodell Cadillac Fleetwood Eldorado Convertible '1973
Nachfolgemodell Cadillac Allanté 4,1 '1988
 
Rekorde
Größter PKW-Motor nach dem zweiten Weltkrieg (1945 - 2002; dann Chrysler Viper SRT-10)
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite