Zur letzten besuchten Seite


Bentley MK VI 4,2 Litre Drophead Coup "Pourtout" (VIN B397GT)


1950

Bentley MK VI 4,2 Litre Drophead Coup "Pourtout" (VIN B397GT) (1946-52) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Der Aufbau dieses MK VI Drophead Coups (Chassis-Nr. B397GT; Motor-Nr.B198GT) stammt vermutlich vom franzsischen Karosserieschneider Pourtout. Der Wagen wurde 1950 als 4triger Saloon in Stahlbauweise mit Karosserie von Park Ward nach Australien ausgeliefert. Seinen jetzt vorhandenen Aufbau erhielt das Fahrzeug erst in den 70er Jahren, wobei der Karosserieschneider nicht vllig gesichert ist. Auch Chapron knnte der Schpfer gewesen sein. Seit Januar 1980 war der MK VI durchgngig in Holland (amtliche Zulassung FR-09-PL) zugelassen. Im neuen Jahrtausend war der Wagen hufiger Gast auf Auto-Events in Deutschland sowie Holland und wurde um das Jahr 2013 herum fr ca. EUR 140.000,- zum Kauf angeboten.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 145   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1950)
Hubraum (ccm) 4257   Stückzahl
Leistung (PS) 130   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4500   Design
Pourtout
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite