Bentley Arnage


1998-2010

 

Bentley Arnage 1998-2010 Grobritannien
markenzeichen   Flagge

Der Bentley Arnage

1998 war Rolls-Royce an Volkswagen verkauft worden. Man hatte dabei den deutschen Konkurrenten BMW ausgestochen, der eigentlich als Favorit beim Verkauf gehandlet worden war. Erst nach dem Kauf stellte der Konzern aus Wolfsburg fest, dass man nicht die Namensrechte an Rolls-Royce miterworben hatte und wie hoch die technische Integration von BMW-Komponenten in den Fahrzeugen war. Insbesondere der 1998 vorgestellte Silver Seraph als Nachfolger des Silver Dawn / Silver Spur war mit seinem praktisch 1:1 aus dem BMW 750iL entnommenen Motor und vielen weiteren techischen Aggregaten praktisch ein BMW-Produkt. Zeitgleich mit dem Silver Seraph wurde ein im Prinzip baugleiches Fahrzeug - wie damals bei Rolls-Royce blich - als Bentley Arnage prsentiert.

Schon ein Jahr nach der bernahme bemhte sich der neue Eigner Volkswagen um eine technische Abnabelung von BMW, da diese wichtige Liefervertrge gekndigt hatten. Es kam zur Ausgliederung und bernahme von Rolls-Royce durch BMW und zur Aufwertung von Bentley durch Volkswagen.

Die erste Manahme in diese Richtung war 1999 die Einfhrung des Bentley Red Label zunchst in Errgnzung des Arnage bzw Arnage Green Label. Der Unterschied lag im Motor. Statt des moderneen V12 aus Mnchen beim "Green Label" steckte unter der Haube des "Red Label" nun wieder ein V8 mit 6750 ccm Hubraum. Sofort brachen die Verkaufszahlen des "Green Label" ein, der deshalb im Jahr 2000 ersatzlos gestrichen wurde. Im gleichen Jahr erfolgte noch die Einfhrung des um 25 cm verlngerten Arnage LWB auf Basis des "Red Label", parallel zur Einfhrung des im Prinzip baugleichen Produkts bei Rolls-Royce, dem Rolls-Royce Park Ward.

2002 erfolgte dann die Umstellung auf die Modelle Arnage R bzw. Arnage RL und Arnage T. Der Motor war auf neue Abgasnormen angepasst und bei dieser Gelegenheit die Leistung auf 406 (Arnage R) bzw. 456 PS (Arnage T) angehoben worden. 2004 erfolgte dann fr alle Modelle ein Facelift, welches das Gesicht der Autos glattflchiger erscheinen lie und deutlich den Einfluss Wolfsburg erkennen lie. Die letzte technische Aufwertung erfolgte dann zum Modelljahr 2007: DIe Motoren wurden noch einmal umfangreich berarbeitet, was die Leistung beider Agregate noch einmal um etwa 50 PS erhhte.

Zustzlich zu den normalen Modellen gab es eingie Sondermodelle (Le Mans, T-24 Mulliner, Blue Train, Diamond Series, Final Series) und natrlich die hauseigene Abteilung fr Sonderwnsche, deren Produkte den Zusatz "Mulliner" erhielten. Letztlich wurden zwischen 1998 und 2010 exakt 9.059 Fahrzeuge auf Basis des Arnage-Fahrgestells hergestellt. Es folgte die Ablsung durch den vllig neuen Mulsanne.

Das Schwestermodell, der Rolls-Royce Silver Seraph, wurde aufgrund der Einfhrung des Rolls-Royce Phantom nur bis 2002 und deshalb auch nur in einer Auflage von 1.676 Exemplaren gebaut. Auf Basis des Arnage gab es darber hinaus ab 2005 zustzlich das Cabriolet Azure und ab 2008 das Coup Brooklands.


Bentley Arnage "Green Label" '1998

  • 19 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage "Red Label" '1999

  • 40 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage "Red Label" LWB '2000

  • 8 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage "Le Mans" '2001

  • 4 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage T '2002

  • 19 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage RL '2002

  • 4 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage R '2002

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage T "Mulliner" '2002

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage R '2004

  • 6 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage T '2004

  • 12 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage RL "Mulliner" '2004

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage T-24 "Mulliner" '2004

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage T "Mulliner" '2004

  • 8 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage R "Mulliner" '2004

  • 3 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage R '2007

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Bentley Arnage T "Final Series" '2009

  • 6 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...

Internet
verwandte Links
Literatur (faq)
Tuning
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...