Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Phantom Coup V16 "Johnny English"


2010

Rolls-Royce Phantom Coup V16 "Johnny English" (#2010) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Rowan Atkinson mte man sein: Der englische Darsteller ist als "Mr Bean" zum weltweiten Star geworden und zudem als Autonarr bekannt. Fr seinen Film "Johnny English Reborn" fragte der Star bei Rolls-Royce nach einem Rolls-Royce Phantom Coup mit einem 9-Liter-V16-Motor an und bekam ihn!

Dieser Motor war ursprnglich als Standard-Triebwerk fr den Phantom in Erwgung gezogen worden, der Mutterkonzern BMW hielt ihn jedoch fr zu gro und aus der Zeit gefallen. Der Phantom erhielt daher "nur" einen Zwlfzylinder. Doch 3 oder 4 dieser Motoren schlummerten noch in einer Lagerhalle und Atkinson wute davon. So kam es zu diesem Prototyp.

Im brigen hat das Auto im Film eine weibliche Stimme, kann das Kennzeichen elektronisch wechseln und Golfblle hervorzaubern.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 240   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5612  B:1987 H:1598
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 3320
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V16   Kaufpreis (2010)
Hubraum (ccm) 8998   Stückzahl 1
Leistung (PS) 600   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell Rolls-Royce 101 EX '2006
Nachfolgemodell Rolls-Royce Phantom Coup '2012
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite