Zur letzten besuchten Seite


Ferrari F430


2004

Ferrari F430 (2004-09) Italien
  Flagge

Auf dem Autosalon von Paris 2004 wurde der Nachfolger des beliebten F360 Modena vorgestellt: Der F430. Als letzter reinrassiger, d.h. mit Heckmotor, zwei Sitzen und sportlicher Abstimmung versehener Sportwagen im Programm von Ferrari bot auch dieser wieder natrlich erstklassige Fahrleistungen und Technologie-Transfer aus der Formel 1. Letzteres vor allem in Gestalt des so genannten Manettino (italienisch fr 'Hebelchen'). Ein kleines Knopf im Lenkrad, mit dem sich das Setup des Wagens grundlegend beeinflussen lie.

Motorisch hatte sich einiges getan. Der Achtzylinder-Motor war zu 70 % neu konstruiert worden und bot nun 4,3 Liter Hubraum sowie 490 PS gegenber 400 PS beim Vorgnger. Dieser satte Zuwachs war wohl notwendig geworden um der Konkurrenz, insbesondere dem Gallardo von Lamborghini, die Stirn zu bieten. Die erreichbaren Fahrleistungen waren denn auch erstklassig. Neben der Hchstgeschwindigkeit von 315 km/h, lie vor allem die Rundenzeit auf der Ferrari-Teststrecke in Fiorano aufhorchen. Diese lag drei Sekunden unter der des F360 Modena. Anteil hieran hatten aber auch ein neues Hinterachsdifferenzial und neue, allerdings aufpreispflichtige Keramikbremsen.

Ab 2007 gab es auch wieder eine Straenversion des F430 Challenge: Den 430 Scuderia.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 315   kg/leer 1450
0-100 km/h (sek) 4,0   Maße (mm) L: 4510  B:1925 H:1215
Verbrauch (L/100 km)(faq) 18,3   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2005) ab 138.700,- EUR
Hubraum (ccm) 4308   Stückzahl
Leistung (PS) 490   Debüt Autosalon Paris 2004
bei Nenndrehzahl (U/min) 8500   Design
Pininfarina
 
Vorgängermodell Ferrari F360 Modena '1999
Nachfolgemodell Ferrari 458 Italia '2009
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 19/2004, S.64 ET
Auto Motor Sport 21/2004, S.22 ET
Auto Motor Sport 9/2005, S.64 ET
Auto Motor Sport 16/2005, S.66 VT
Auto Motor Sport 25/2006, S.74 VT
Sport Auto 11/2004, S.12 ET
Sport Auto 12/2005, S.10 VT
Sport Auto 1/2006, S.12 ST
Powercar 3/2004, S.18 ET
Powercar 3/2005, S.8 ET + S.76 "Motor"
AutoBild 1/2002, S.68 KVorst.
AutoBild 25/2006, S.74 VT
AutoBild 16/2007, S.40 VT
AutoBild test&tuning 11/2004, S.90 VT
Auto Focus 6/2004, S.24 ET
Auto Focus 1/2007, S.22 VT
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite