Zur letzten besuchten Seite


Ferrari F430 Challenge


2006

Ferrari F430 Challenge (ab 2006) Italien
  Flagge

Wie auch vom Vorgngermodell gab es auch beim F430 wieder einen Markenpokal fr "Herrenfahrer". Zustzlich wurde der Wagen auch im ADAC GT-Masters eingesetzt. Motorisch unterschied sich der Wagen nicht vom Serienmodell, das Fahrwerk war aber anders abgestimmt. Zudem wurden ca. 160 Kilogramm Gewicht durch Plexiglasscheiben, Wegfall von ABS, Airbags und elektronischem Sperrdifferenzial eingespart.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 320   kg/leer 1219
0-100 km/h (sek) 3,6   Maße (mm) L: 4512  B:1923 H:1186
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2006) ab 208.220,- EUR
Hubraum (ccm) 4308   Stückzahl
Leistung (PS) 490   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 8500   Design
Pininfarina (Goran Popovich / Lorenzo Ramaciotti)
 
Vorgängermodell Ferrari F360 Modena Challenge '1999
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Zeitung 5/2006, S.100 ET
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite