Zur letzten besuchten Seite


Lamborghini Islero S


1969

Lamborghini Islero S (1969-70) Italien
Markenzeichen   Flagge

Der erste Islero war vor allem qualitativ nicht überzeugend. Der Islero S konnte hier Einiges gut machen. Vom ersten Islero ist überliefert, daß Lenkung, Kupplung, Schaltung und sogar das Gaspedal enorm schwer gingen! Das S-Modell war in vielen Bereichen verbessert worden. Von außen war die verbesserte Version leicht durch etwas ausgestellte Kotflügel, vordere Ausstellfenster, seitliche Lufteinlässe hinter den Vorderrädern und eine tiefere Lufthutze auf der Motorhaube erkennbar. Die Kunden überzeugte das nicht. Es blieb das Image des ungeliebten Sohnes und vom Islero S wurden lediglich 100 weitere Exemplare gebaut.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 265   kg/leer 1460
0-100 km/h (sek) 6,5   Maße (mm) L: 4525  B:1730 H:1300
Verbrauch (L/100 km)(faq) 24,0 (Werk)   Radstand (mm) 2650
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1969) ab ca. 55.000,- DM
Hubraum (ccm) 3929   Stückzahl 100
Leistung (PS) 350   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7700   Design
Mario Marazzi
 
Vorgängermodell Lamborghini Islero '1968
Nachfolgemodell Lamborghini Jarama 400 GT '1970
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite