Zur letzten besuchten Seite


Maybach DS7 Zeppelin Pullman-Cabriolet "Erdmann & Rossi" (VIN 1309)


1930

Maybach DS7 Zeppelin Pullman-Cabriolet "Erdmann & Rossi" (VIN 1309) (1930-34) Deutschland
  Flagge

Dieses mit einer Spezialkarosserie von Erdmann & Rossi ausgestattete Fahrzeug (Chassis-Nr. 1309; Motornummer: 12047) wurde 1930 als Direktionsfahrzeug an das Zirkusunternehmen Sembach-Krone geliefert und bis zum Krieg von den Unternehmen genutzt. Nach dem Krieg kaufte das deutsche Museum den Wagen in der Absicht, das nackte Fahrgestell des Fahrzeugs auszustellen. Doch ein deutscher Sammler tauschte den seltenen Wagen mit der Berliner Karosserie gerade noch rechtzeitig gegen einen anderen Maybach DS7 und restaurierte ihn anschlieend. Heute kann der Wagen im 'Auto + Technik-Museum in Sinheim besichtigt werden.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 145   kg/leer 2800
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5520  B:1820 H:1800
Verbrauch (L/100 km)(faq) 28,0 (Werk)   Radstand (mm) 3735
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1930) ab 32.000,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 6922   Stückzahl ca. 315 (alle Maybach 12-Zyl.)
Leistung (PS) 150   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3000   Design
Erdmann & Rossi
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Maybach DS8 Zeppelin Pullman-Landaulet "Spohn" (VIN 1445) '1937
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 8/1996, S.52 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite