Zur letzten besuchten Seite


Monteverdi High Speed 375 S "Frua"


1967

Monteverdi High Speed 375 S "Frua" (1967-69) Schweiz
Markenzeichen   Flagge

MIt diesem Modell High Speed 375 S fing in Binningen die geregelte Sportwagenproduktion an. Die Erstvorstellung erfolgte anllich der IAA 1967 in Frankfurt. Das Fahrzeug wurde damals mit markigen Worten beworben: "Ein neuer Begriff fr sicheres, bequemes und schnelles Fahren". Fr den Vortrieb sorgte ein 7,2-Liter groer Chryslery-Motor mit etwa 375 SAE-PS. Die Karosserie wurde von Frua in der Schweiz gebaut. Leider waren die dortigen Produktionskapazitten beschrnkt, so dass insgesamt wohl nur 10 Exemplare entstanden. Unabhngig davon gab es ab 1968 auch eine 2+2-sitzige Ausfhrung, den Monteverdi High Speed 375 L und ab 1971 eine Cabrio-Version namens High Speed 375 C.

Fr die Fotos bedanken wir uns herzlich bei Peter Madle (www.madle.org).


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 240   kg/leer 1660
0-100 km/h (sek) 7,0   Maße (mm) L: 4560  B:1795 H:1230
Verbrauch (L/100 km)(faq) 18-22 (Automobil Revue)   Radstand (mm) 2510
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1968) ab 58.500,- SFr
Hubraum (ccm) 7206   Stückzahl 10
Leistung (PS) 375   Debüt IAA Frankfurt 1967
bei Nenndrehzahl (U/min) 4600   Design
Frua
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Monteverdi Berlinetta (VIN 1011) '1972
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite