Zur letzten besuchten Seite


Audi A8 3,7 quattro


2002

Audi A8 3,7 quattro (ab 2002) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Die neue A8-Reihe durfte auf Weisung von VW aus Wolfsburg erst nach dem Phaeton ausgeliefert werden. Deswegen verzgerte sich die Prsentation bis 2002. Schlielich waren anfangs nur zwei Modelle lieferbar: Der A8 3,7 quattro und der A8 4,2 quattro. 2003 wurde die Reihe mit einer Langversion, dem Zwlfzylinder, einem 3,0-Liter-V6, einem 3,0-Liter-TDI und einem 4,0-Liter-TDI ergnzt. Bereits das Einsteigermodell von 2002 glnzte jedoch mit elegantem Luxus, hervorragenden Fahreigenschaften und ausreichend Kraft.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 250   kg/leer 1770
0-100 km/h (sek) 7,3   Maße (mm) L: 5051  B:1894 H:1444
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,7   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2003) ab 66.400,- EUR
Hubraum (ccm) 3697   Stückzahl
Leistung (PS) 280   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6000   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 12/2003, S.80 VT
Auto Zeitung 17/2003, S.42 VT
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite