Zur letzten besuchten Seite


Porsche 984 Roadster Prototyp


1984

Porsche 984 Roadster Prototyp (1984-87) Deutschland
  Flagge

Noch während der Bauzeit des Porsche 924 und des Porsche 944 macht sich bei Porsche Gedanken zu einem neuen Sportwagen der Klasse bis ca. 40.000,- DM.

Alles fing mit einem Entwicklungsauftrag von Seat für einen 1,5-Liter-Motor zum Einsatz im Seat Ibiza an. Seat sprang ab, aber einige Techniker im eigenen Haus meinten erkannt zu haben, dass sich der neu entwickelte Motor gut als Mittelmotor in einem kleinen Sportwagen eignen würde. Also entwickelte man einen kleinen Mittelmotor-Sportler quasi "drumherum". Da es sich der schnell "Porsche Junior" genannte Sportwagen um einen "echten" Porsche handeln sollte, musste dieser auch etwas Besonderes bieten. So entwickelte man ein faltbares Klappdach statt eines Stoffdaches. Der Antrieb erfolgte natürlich über die Hinterräder, Allradantrieb wurde aber in die Planungen miteinbezogen. Im Innenraum wurden reichlich Teile vom Porsche 944 verbaut, die Bremsen wurden vom Porsche 911 G-Modell entlehnt, die Lenkung vom Porsche 911 der Baureihe 964. Der Porsche 928 steuerte Elektronik bei und das Getriebe entnahm man einem alten Porsche 912 E.

Doch ausgerechnet der Motor erweist sich als nicht brauchbar, so verbaut man schließlich einen alten 4-Zylinder Motor aus einem VW-Porsche 914. Dieser leistet immerhin 135 PS aus 2,4 Litern Hubraum. Am 17. September 1987 wird die bunte Mixtur nach umfangreichen Straßentests sogar dem Vorstand präsentiert, der jedoch dankend ablehnt. Zu viele Kompromisse, zu teuer. So landet der Porsche 984 schließlich im März 1988 in einer Halle und wird einfach abgestellt.

Völlig vergessen scheint er jedoch nicht worden zu sein. Die Seitenlinie zeigt deutliche Ähnlichkeiten zum späteren Boxster-Prototyp, doch das war eine andere Geschichte.


Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 220   kg/leer 880
0-100 km/h (sek) ca. 8,0   Maße (mm) L: 3800  B:1590 H:1170
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2272
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4B   Kaufpreis (1984)
Hubraum (ccm) 1984   Stückzahl 1
Leistung (PS) 135   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite