Zur letzten besuchten Seite


Facel Vega Facellia F2B


1961

Facel Vega Facellia F2B (1961-63) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Zum Modelljahr 1962 (ab September 1961) wurde die Facellia erneut leicht retuschiert. Die vollverkleideten 'Megalux'-Lampen wurden nun Standard und der Sportwagen erhielt herkmmliche Trgriffe. Die neue Bezeichnung lautete nunmehr Facellia F2B. Zum Modelljahr 1963 wurde darber hinaus noch einmal die Verdichtung reduziert (jetzt 9,1 : 1). Smtliche Manahmen konnten jedoch den Niedergang von Facel Vega nicht mehr aufhalten.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 182   kg/leer 1100
0-100 km/h (sek) 13,4   Maße (mm) L: 4120  B:1580 H:1270
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,8 (Test)   Radstand (mm) 2450
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1961) ab 22.000,- DM
Hubraum (ccm) 1646   Stückzahl 616 (alle Facellia Cabriolets)
Leistung (PS) 108   Debüt Muse Jacquemart-Andr / Paris 28. September 1959
bei Nenndrehzahl (U/min) 6400   Design
Jacques Brasseur (Facel Vega)
 
Vorgängermodell Facel Vega Facellia F2 '1960
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 1/2010, S.42 His
Oldtimer Markt 9/2005, S.156 His

Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite