Zur letzten besuchten Seite


Jaguar MK X 3,8-Litre


1961

Jaguar MK X 3,8-Litre (1961-65) Großbritannien
Markenzeichen   Flagge

1961, kurz nach der Präsentation des berühmten E-Type, ersetzte der MK X (lt. Heck 'MK 10') den MK IX. Das Design des mit einer selbsttragenden Karosserie versehenen MK X war deutlich moderner und sportlicher als das des Vorgängers. Besonders stach der leicht nach vorn geneigte Kühlergrill hervor. Der Motor war der gleiche wie im E-Type der Serie I. Die sonstige Anmutung war aber die eines sportlichen Reisewagens.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 193   kg/leer 1890
0-100 km/h (sek) 12,0   Maße (mm) L: 5130  B:1940 H:1390
Verbrauch (L/100 km)(faq) 16,0 (Werk)   Radstand (mm) 3050
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1962) ab 28.250,- DM
Hubraum (ccm) 3781   Stückzahl 13.832
Leistung (PS) 265   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5500   Design
 
Vorgängermodell Jaguar MK IX '1958
Nachfolgemodell Jaguar MK X 4,2-Litre '1965
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 2/2009, S.36 KB
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite