Zur letzten besuchten Seite


Citron Xsara WRC


2005

Citron Xsara WRC (2005) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

2005 setzte sich die Dominanz von Citron in der World Rallye Championship, kurz WRC, (= Rallye-Weltmeisterschaft) nahtlos fort. Sbastian Loeb entwickelte sich immer mehr zum unumstritten besten Fahrer der WM und sein Citron Xsara WRC war mittlerweile auf allen Untergrnden das Auto, das es zu schlagen galt. Die Bilanz am Ende der Saison war sogar noch berlegener als im Jahr zuvor. Loeb wurde mit 127 Punkten erneut Werltmeister. Zweiter wurde Petter Solberg mit nur 71 Punkten. Citron holte mit 188 Punkten auch erneut berlegen den Konstrukteurstiel. Zweiter in der Wertung wurde 2005 allerdings Peugeot. Trotz dieser Erfolge startete Citron werksseitig 2006 nicht in der WRC. Loeb startete daher auf einem privaten Xsara WRC des belgischen Kronos-Teams und wurde - ohne Werksuntersttzung. Erst 2007 nahm wieder teil, dann jedoch mit dem neuen Citroen C4 WRC.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 225   kg/leer 1230
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4167  B:1770 H:1390
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2555
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (2005) ca. 500.000,- EUR
Hubraum (ccm) 1998   Stückzahl
Leistung (PS) 315   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5500   Design
 
Vorgängermodell Citron Xsara WRC '2004
Nachfolgemodell Citron C4 WRC '2007
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite