Zur letzten besuchten Seite


AWZ P70 Limousine


1959

AWZ P70 Limousine (1955-59) DDR
  Flagge

Beim P70 handelte sich um das erste Serien-Kunststoff-Auto, welches in Zwickau produziert wurde. Das Fahrzeug wurde auf einem verkrzten Fahrgestell des F 8 mit einem um 180 Grad gedrehten Motor gebaut. Der P70 war lediglich als Zwischentyp geplant und vereinte ein vllig neues Werkstoffgemisch aus Stahl, Holz und Duroplast-Schalen. Durch diese gewagte Konstruktion konnte die neuartige Kunststoff-Karosserie 1-2 Jahre frher eingefhrt werden, da die Produktionskapazitten fr Blechpresswerkzeuge des P50 fehlten. Die 0-Serie startete im Mrz 1955 als Limousine. Die anschlieende Serie 1.0 wurde von 1955 bis 1958 im Karosseriewerk Dresden gefertigt. Insgesamt waren bis 1955 bereits 2150 Exemplare gebaut worden. Im Juni 1956 startete die Produktion des P70 Kombi im Werk Zwickau. Im Frhjahr 1957 startete schlielich die Herstellung des P70 Coups, ebenfalls im Werk Zwickau.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 100   kg/leer 800
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3740  B:1500 H:1480
Verbrauch (L/100 km)(faq) 8,5   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 2   Kaufpreis (1958) 9.250,- Ost-Mark
Hubraum (ccm) 690   Stückzahl 36.796 (alle Versionen)
Leistung (PS) 22   Debüt Herbst 1955
bei Nenndrehzahl (U/min) 3500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 11/2003, S.52 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite