Zur letzten besuchten Seite


Bertone Navajo


1976

Bertone Navajo (1976) Italien
Markenzeichen   Flagge

Auf der Basis des Alfa Romeo 33.2, eines in der Marken-Weltmeisterschaft erfolgreichen Sportwagens (Weltmeister 1975), prsentierte Bertone 1976 den Navajo, als Studie eines "optimalen" Sportwagens. Besondere Kennzeichen waren unter anderem die keilfrmige Karosserie, der verstellbare Frontspoiler und das auffallende Heck-Flgel-Werk. Dies trug mageblich zur optimalen Bodenhaftung bei. Sehr unkonventionell waren auch die seitlich aus der Karosserie ausfahrenden Scheinwerfer.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer 800
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1976)
Hubraum (ccm) 1995   Stückzahl 1
Leistung (PS) 245   Debüt Motorshow Los Angeles 1976
bei Nenndrehzahl (U/min) 8800   Design
Bertone
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Bertone 308 GT Rainbow '1976
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite