Zur letzten besuchten Seite


Alfa Romeo Tipo 33/2 Daytona-Coup


1968

Alfa Romeo Tipo 33/2 Daytona-Coup Italien
Markenzeichen   Flagge

Dieses Fahrzeug entstand aus dem Spyder, der in der Saison zuvor seine Sache so gut gemacht hatte. Seine Premiere hatte das Auto bei den 24 Stunden von Daytona, bei dem die 2-Liter-Klasse gewonnen wurde. Je nach Rennstrecke gab es eine kurze oder lange Karosserie.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer 580
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3960  B:1760 H:980
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1968)
Hubraum (ccm) 1995   Stückzahl
Leistung (PS) 270   Debüt Daytona 1968
bei Nenndrehzahl (U/min) 9600   Design
 
Vorgängermodell Alfa Romeo Tipo 33/2 Litri Periscopica '1967
Nachfolgemodell Alfa Romeo Tipo 33/3 Spider '1971
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Sportfahrer 2/1981, S.48 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite