Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Phantom II Coup Chauffeur "Fernandez et Darrin" (66JS)


1932

Rolls-Royce Phantom II Coup Chauffeur "Fernandez et Darrin" (66JS) (1929-35) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser Phantom II (Chassis-Nr. 66JS; Engine-Nr. BJ95; Englische Registrierung: 902 YUL) wurde 1932 an seine Erstbesitzerin Madame Juliette Violet in Paris ausgeliefert. Der enorm elegante Aufbau mit Art Dec-Elementen (Magondeaux Scheinwerfer, Stephen Grebel Seiten- und Hecklampen, Art Dec-Trgriffe und -Trverkleideidungen, spezielle Radabdeckungen) sowie zwei Stostangen stammte von Fernandez et Darrin.

Die Dame war die Gattin von Jacques Violet, dessen Familie den ersten franzsischen Aperitif ("Byrrh") um 1870 herum kreiert hatte. Falls der Rolls-Royce einmal den Dienst verweigern sollte, bestellte Madame Violet darber hinaus ein zweites Exemplar des Phantom II, der ebenfalls mit Cou Chauffeur Karosserie von Fernandez et Darrin bestckt wurde (Chassis-Nr. 78JS)!

Der Wagen befand sich mehr als 40 Jahre im Besitz der Familie Violet. Danach ging es fr kurze Zeit ins Ausland. Zu dieser Zeit wurde eine englische Registrierung (902 YUL) vergeben. Seit einigen Jahren ist der Wagen in Deutschland beheimatet.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 140   kg/leer ca. 2280
0-100 km/h (sek) 20,0   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 3810
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1932) ca. 2.675,- Pfund
Hubraum (ccm) 7668   Stückzahl 1681
Leistung (PS) 120   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3000   Design
Fernandez et Darrin
 
Vorgängermodell Rolls-Royce Phantom I Sedanca de Ville "Thrupp & Maberly" (16LF) '1927
Nachfolgemodell Rolls-Royce Phantom III Sedanca de Ville Windower" '1936
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite