Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Open Tourer "Hooper" (31EU)


1924

Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Open Tourer "Hooper" (31EU) (1906-25) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser Rolls-Royce Silver Ghost (Chassis-Nr. 31EU; englische Registrierung: KL-4869) wurde am 31.12.1924 an einen Mr. H. Leeson aus Hastings geliefert. Das Chassis besa den langen Radstand und wurde von Hooper mit einem herrlichen Tourer-Aufbau versehen.Leeson besa das Fahrzeug nur 6 Monate und gab 31EU dann weiter. DIe weitere Geschichte bis zum Ende des zweiten Weltkriegs ist nicht bekannt. Nach dem Krieg entdeckte Jimmy Skinner den Wagen. Ca. 1980 kam das Fahrzeug zu einem hier nicht bekannten Eigentmer, der es die folgenen 30 Jahre behielt. Die Fotos entstanden auf der Techno Classica 2011.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 110   kg/leer ca. 1800
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 3823
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1922) 1.850,- Pfund (Chassis)
Hubraum (ccm) 7428   Stückzahl 7876
Leistung (PS) 80   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 2000   Design
Hooper
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite