Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Tourer "Cunard" (97AE)


1920

Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Tourer "Cunard" (97AE) (1906-25) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser Rolls-Royce Silver Ghost (Chassis-Nr. 97AE) wurde 1920 von einem Mr Pratt bestellt. Der Wagen erhielt zunchst eine Landaulet-Karosserie der Regent Carriage Company. und wurde 1925 an Kameshwar Singh, den 20. Maharadscha von Darbhanga verkauft. Viele Jahre spter wurde der jetzt noch vorhandenen Tourer-Aufbau des britischen Karosseriebaubetriebes Cunard von Chassis 58CE auf 97AE installiert. Der Body gefllt mit seiner niedrigen Linie und der zweiten Windschutzscheibe fr die hinteren Passagiere. Der Wagen wurde von 2013 bis 2014 einer Vollrestaurierung unterzogen. 2013 wurde das Fahrzeug auf der Techno Classica in Essen zu einem Preis von EUR 454.000,- angeboten.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 110   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5030  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,6   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1922) 1.850,- Pfund (Chassis)
Hubraum (ccm) 7428   Stückzahl 7876
Leistung (PS) 65   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 2000   Design
Barker
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite