Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Open Drive Limousine "Barker"


1920

Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Open Drive Limousine "Barker" (1906-25) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser Rolls-Royce Silver Ghost wurde mit einem Limousinen-Aufbau mit offener Fahrerkanzel von Barker ausgestattet. Die Historie ist weitgehend unbekannt. Es ist lediglich bekannt, dass der Wagen in den 50er Jahren in die bekannte Mahy-Sammlung in Belgien kam. Mglicherweise handelt es sich um Chassis-Nr. 60719 von 1908. Dieses Chassis wurde ca. 1920 mit einer solchen Aufbau nachgerstet. Heute ist der Wagen Bestandteil der Dauerausstellung der Autoworld in Brssel.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 110   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5030  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,6   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1922) 1.850,- Pfund (Chassis)
Hubraum (ccm) 7428   Stückzahl 7876
Leistung (PS) 65   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 2000   Design
Barker
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite