Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Roi des Belges "James Black" (2082)


1912

Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Roi des Belges "James Black" (2082) (1906-25) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser Silver Ghost (Chassis-Nr. 2082; englische Registrierung: BF8930) wurde ursprnglich mit einem Limousinen-Aufbau an Sir Robert Moncreiffe in London ausgeliefert. Spter kam der Wagen in die Hnde von Captain P.A. Brooksbank aus Knebworth, Herts. Der Werdegang der nchsten Jahre ist nicht bekannt. Erst 1962 wurde der Wagen als nacktes Chassis in Australien wiederentdeckt. 2003 wurden die berreste durch Bonhams auf dem Beaulieu Autojumble versteigert und anschlieend mit der jetzt noch vorhandenen "Roi des Belges"-Karosserie eines Daimlers durch James Black Restorations montiert. 2019 wurde das nunmehr perfekte Fahrzeug auf der Techno Classica in Essen zu einem Preis von 1,4 Millionen Pfund angeboten.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 100   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4830  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,6   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1912) 985,- Pfund (Chassis)
Hubraum (ccm) 7428   Stückzahl 7876
Leistung (PS) 60   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 2000   Design
James Black
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite