Zur letzten besuchten Seite


Audi A4 DTM


2005

Audi A4 DTM (2005) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Zur Saison 2005 wurde der bewhrte Audi A4 in DTM-Ausfhrung nur behutsam weiter entwickelt. Die Silhouette blieb im Prinzip gleich, aber der kleine, durch die Stostange unterteilte Khlergrill, wich einem Single-Frame-Grill, der auch in der Serie eingefhrt wurde. Unter dem Blech wurde der Wagen jedoch in allen wesentlichen Punkten bis hin zum Motor weiterentwickelt. Fr diesen wurden zwar weiterhin etwa 460 PS angegeben, es drften jedoch ein paar mehr gewesen sein.

Die Saison 2005 gilt als eine der spannendsten berhaupt. Nach sieben Fhrungswechseln konnte schlielich der Mercedes-Fahrer Garry Paffett auf einem Mercedes C-Klasse des Jahres 2005 dem Audi-Fahrer Matthias Ekstrm den Titel vor der Nase wegschnappen. Paffett gewann fnf Rennen, Ekstrm nur drei.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 300   kg/leer 1070
0-100 km/h (sek) 3,0   Maße (mm) L: 4882  B:1850 H:1200
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2800
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2005)
Hubraum (ccm) 3998   Stückzahl
Leistung (PS) 460   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7500   Design
 
Vorgängermodell Audi A4 DTM '2004
Nachfolgemodell Audi A4 DTM '2006
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite