Zur letzten besuchten Seite


BMW-Sauber F1.06


2006

BMW-Sauber F1.06 (2006) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Zur Formel 1-Saison 2006 bernahm BMW den Rennstall von Peter Sauber. Das Team nannte sich fortan BMW-Sauber. Die Fahrer (Nick Heidfeld / Jacques Villeneuve) wurden zunchst aus dem Vorjahr bernommen. Die Erwartungen fr Die Saison 2006 waren nicht all zu hoch gesteckt. Zunchst sollte die Vergrerung des Teams und die Fortentwicklung des letztjhringen Autos vorangetrieben werden. Insgeheim hoffte man aber doch, dass die durch einen greren Etat bedingten Mglichkeiten auch schon in der ersten Saison positive Ergebnisse bringen wrden. Am Schluss der Saison standen schlielich 36 Punkte (2005: 20 Punkte) zu Buche, was wohl den etwas optimistischeren Erwartungen entsprach. Man konnte zufrieden sein. Der BMW-Sauber F1.06 galt als solide, aber etwas hausbackene Konstruktion. Man wollte bei BMW am Anfang ein solides, berechenbares Auto, auf dem man aufbauen konnte.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 350   kg/leer 605
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4610  B:1800 H:1000
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 3110
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2006)
Hubraum (ccm) 2400   Stückzahl
Leistung (PS) 750   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 19100   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell BMW-Sauber F1.07 '2007
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite