Zur letzten besuchten Seite


Alfa Romeo 6C 2500 Super Sport Villa d'Este "Helvetia"


1951

Alfa Romeo 6C 2500 Super Sport Villa d'Este "Helvetia" (1939-51) Italien
Markenzeichen   Flagge

Auf dem Genfer Autosalon 1951 wurde ein besonderer 6C 2500 Villa d'Este prsentiert. Der Wagen wurde speziell fr den Schweizer Alfa Romeo-Importeur gebaut und blieb bis Anfang des neuen Jahrtausends durchgehend in der Schweiz. Das Modell ging als Villa d'Este "Helvetia" in die Automobil-Historie ein. Der Wagen gewann auf dem Concours d'Eleganza in der Villa d'Este 2004 die Carlo Felice Bianchi Anderloni-Trophe fr die eleganteste Karosserie. Carlo Felice war bis 2003 Jury-Prsident gewesen und ist Anfang 2004 verstorben.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 165   kg/leer 1500
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4950  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1951)
Hubraum (ccm) 2443   Stückzahl 1
Leistung (PS) 110   Debüt Salon Genf 1951
bei Nenndrehzahl (U/min) 4800   Design
Touring
 
Vorgängermodell Alfa Romeo 6C 2500 Super Sport Villa d'Este '1947
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 8/2002, S.36 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite