Zur letzten besuchten Seite


Lancia Aurelia B10


1950

Lancia Aurelia B10 (1950-52) Italien
Markenzeichen   Flagge

Die 1950 auf dem Turiner Salon prsentierte Aurelia B10 dokumentierte den technischen Fhrungsanspruch von Lancia. Eine selbsttragende Stahlblech-Karosserie, eine aufwndige DeDion-Hinterachse, ein am Differzial verblocktes Getriebe und innenliegende Bremsen waren nur einige der technischen Leckerbissen. Doch dem Konzept war in dieser Form kein Erfolg beschieden. Nach weniger als 13.000 verkauften Exemplaren (Lancia B10 und B20) wurde die Produktion schon wieder eingestellt. Erheblich mehr Zuspruch im Verhltnis zu den verkauften Exemplaren erhielt die ein Jahr spter vorgestellte Aurelia B20 GT.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 135   kg/leer 1080
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4420  B:1560 H:1500
Verbrauch (L/100 km)(faq) 10,5 (Werk)   Radstand (mm) 2860
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V6   Kaufpreis (1950) ab 14.200,- DM
Hubraum (ccm) 1754   Stückzahl 4938
Leistung (PS) 56   Debüt Salon Turin 1950
bei Nenndrehzahl (U/min) 4000   Design
Pininfarina
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
1. Serien-V6-Motor
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite