Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz W 154 "lang"


1938

Mercedes-Benz W 154 "lang" (1937-39) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

In einigen Grand Prix-Rennen (zum Beispiel Tripolis 1938) wurde eine verlngerte Version des W 154 eingesetzt. In dem lang auslaufenden Heck aus poliertem Aluminium befand sich der Tank! Dieser sicherte dem beraus durstigen Triebwerk die Krafststoffversorgung. Die Plexiglasabdeckung ber dem grundstzlich leicht schrg eingebauten Motor des Modells aus dem Deutschen Museum in Mnchen ist nicht original.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 320   kg/leer 920
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4850  B:1750 H:910
Verbrauch (L/100 km)(faq) 180   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1938)
Hubraum (ccm) 2960   Stückzahl 15
Leistung (PS) 494   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 8000   Design
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz W 125 '1937
Nachfolgemodell Mercedes-Benz W 154 '1939
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 2/1997, S.8 His
Auto Focus 4/1993, S.56 Vorst.
Motor Klassik 11/1990, S.10 His
Auto Focus 1/2000, S.108 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite