Zur letzten besuchten Seite


Audi Typ C 14/35 PS "Alpensieger"


1914

Audi Typ C 14/35 PS "Alpensieger" (1911-28) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Mit diesem Auto gewann August Horch zweimal die Internationale sterreichische Alpenfahrt (1913 und 1914). Bei dieser Konkurrenz waren Gelndegngigkeit, Leistung und Ausdauer die entscheidenen Kriterien. Die schwarz-gelbe Lackierung war eine Ehrerbietung an die sterreichischen Nationalfarben. Der Name "Anneliese" am Heck war hingegen der Name seiner Ehefrau. Nach den Einstzen benutzte Horch den Wagen 19 Jahre lang als Privatfahrzeug fr seine vielen Reisen whrend des ersten Weltkrieges. Spter schenkte er den Wagen dem deutschen Museum in Mnchen. Wegen hufiger Reifenpannen besa der Wagen zwei Ersatzrder.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 90   kg/leer 1750
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4700  B:1780 H:2000
Verbrauch (L/100 km)(faq) 16,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1914)
Hubraum (ccm) 3564   Stückzahl 1450
Leistung (PS) 35   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 1800   Design
 
Vorgängermodell Audi Typ B 10/28 PS '1910
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite