Mercedes-Benz S-Klasse (W126)


1979-91

 

Mercedes-Benz S-Klasse (W126) 1979-91 Deutschland
markenzeichen   Flagge

Auf der Frankfurter IAA 1979 erschien die neue S-Klasse, die in den Augen der Kunden sofort und nahtlos in die Fußstapen des Vorgängers W 116 trat, obwohl letztere sogar noch bis September 1980 produziert wurde. Die neue Baureihe brach im Design (Verantwortlicher Leiter der Design-Abteilung: Bruno Sacco) vollständig mit jenem der vorhergehenden S-Klasse. Die neuartige Karosserie war erheblicher schmuckloser, sollte aber vorrangig einen geringeren Luftwiderstandswert und niedrigeres Gewicht aufweisen. Zudem wurden neue Sicherheitsaspekte und im Laufe der langen Bauzeit auch Sicherheitssysteme wie der Airbag integriert. Ansonsten sind der ab 1987 erfolgte Einsatz des serienmäßigen Katalysators und natürlich die Produktion der auf Wunsch lieferbaren gepanzerten Versionen erwähnenswert.

Motorseitig startete die neue S-Klasse mit den Motoren der Vorgänger-Baureihe, wobei die beiden Achtzylinder von 3,5 Liter Hubraum auf 3,8 Liter (380 SE und 380 SEL) und von 4,5 Liter Hubraum auf 5,0 Liter (500 SE und 500 SEL) wuchsen. Ähnlich wie beim Vorgänger war aber auch beim W126 der kleine Achtzylinder ein bißchen das Stiefkind der Kunden.

Die erste und einzige gründliche Überarbeitung der Baureihe erfolgte anläßlich der IAA 1985, mithin immerhin sechs Jahre nach Produktionsstart. Zu diesem Zeitpunkt wurden der 2,8-Liter-Sechszylinder (280 S, 280 SE und 280 SEL) durch zwei Motoren aus der kleinen Baureihe W124 mit 2,6 Litern Hubraum (260 SE) und 3,0 Litern Hubraum (300 SE und 300 SEL) ersetzt und der 3,8-Liter wuchs auf 4,2 Liter Zylinderinhalt (420 SE und 420 SEL). Als Topangebot kam zudem der 5,6 Liter-Motor mit bis zu 300 PS (560 SE und 560 SEL) hinzu. Einen Diesel gab es ebenfalls wieder - allerdings weiterhin ausschließlich für die USA. Der 300 SD bzw. 300 SDL verkaufte sich zunächst gut, bis verstopfte Dieselfilter den Ruf des Diesels in den USA nachhaltig ruinierten. 1988 und 1989 waren deshalb übergangsweise überhaupt keine Diesel mehr in der S-Klasse lieferbar. 1989 startete man einen neuen Anlauf mit dem 350 SD Turbo bzw. 350 SDL Turbo, die jedoch von den Kunden überhaupt nicht mehr akzeptiert wurden. Ganze 1181 bzw. 2050 Exemplare konnten von diesem Dieselmodell noch abgesetzt werden. Das Coupé W126 C wurde ausschließlich mit den Achtzylindermotoren ausgeliefert, wobei diese identisch mit denen der Limousine waren. Äußerlich war die 1985 überarbeitet Baureihe an größeren Rädern (15" statt 14") und in der Regel in Wagenfarbe lackierten Schutzleisten und Stoßfängern erkennbar.

Auf der Frankfurter IAA 1991 erschien die neue S-Klasse W140, die im Gegensatz zum Vorgänger allerdings herbe Kritik bei und nach ihrer Präsentation erfuhr ...


Mercedes-Benz 500 SE '1979

  • 4 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 280 S '1979

  • 1 Bild Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 380 SE '1979

  • 1 Bild Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 280 SE '1979

  • 7 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 300 SD Turbodiesel '1980

  • 1 Bild Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 500 SEL '1980

  • 4 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 380 SEL '1980

  • 1 Bild Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 280 SEL '1980

  • 1 Bild Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 500 SEL "Rapid" '1981

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 380 SE "Ratlook" '1983

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 300 SE '1985

  • 6 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 420 SE '1985

  • 4 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 560 SEC Cabrio '1985

  • 6 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 300 SEL '1985

  • 1 Bild Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 300 SDL '1985

  • 5 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 560 SEL '1988

  • 10 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 560 SE '1988

  • 3 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Mercedes-Benz 500 SE "Nelson Mandela" '1990

  • 3 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...

Internet
verwandte Links
Literatur (faq) AutoBild 11/1994, S.88 KB
AutoBild 40/2004, S.74 KB
AutoBild 8/2007, S.64 KB
AutoBild 29/2007, S.64 KB
mot 23 /1992, S.72 KB
Oldtimer Markt 6/2004, S.36 KB
Oldtimer Markt 10/2009, S.14 His
Auto Motor Sport 16/2005, S.120 VVorst.
Motor Klassik 11/1998 VT
Motor Klassik 4/2013, S.26 "Extras erklärt"
Tuning
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...