Zur letzten besuchten Seite


Bentley 4-Litre 4-Seater Tourer "Vanden Plas" (VIN NT3147)


1928

Bentley 4-Litre 4-Seater Tourer "Vanden Plas" (VIN NT3147) (1927-31) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser Bentley 4-Litre (Chassis-Nr. NT3147; Engine-Nr. TX3238; Englische Registrierung: YW 5883) wurde im Februar 1928 mit einer sportlichen Viersitzer-Karosserie von Vanden Plas (Body-Nr. 1451) eingekleidet. Der Wagen ging an C. Thomas Hope. Dieser benutzte NT3147 unter anderem fr Bergrennen in England und brachte den Wagen spter in sein Landhaus nach Argentinien. Dort soll der Wagen auch bereite im Februar 1929 auf einem neuen Rahmen neu aufgebaut worden sein. Hope starb in den 70er Jahren. Das weitere Schicksal des schwarzen Bentley ist hier nicht bekannt.

Allerdings ist nicht gesichert, dass es sich bei dem Fotomodell tatschlich um Chassis Nr. NT3147 handelt: Das Kennzeichen "ANF 190" ist auch noch an Chassis-Nr. KM3094 verwendet worden. Das Auto auf den Bildern dort hnelt diesem, eine bereinstimmung kann jedoch nicht sicher festgestellt werden.


Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 150   kg/leer 1727
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4445  B:1740 H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 17,0   Radstand (mm) 3302
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1928) 1.050,- Pfund (Chassis)
Hubraum (ccm) 4398   Stückzahl 667
Leistung (PS) 116   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3500   Design
Vanden Plas
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 3/2000, S.46 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite