Zur letzten besuchten Seite


Bertone Villa


2005

Bertone Villa (2005) Italien
Markenzeichen   Flagge

Auf dem Genfer Salon 2005 stellte Bertone eine neue Studie zum Thema Innenraum- und Auendesign vor. Auf Basis eines Cadillac SRX wurde eine grozgig verglaste Limousine geschaffen, deren hervorstechendstes Merkmal die jeweils zwei seitlichen, nach vorne oben und hinten oben zu ffenenden Glastren waren. Eine B-Sule wurde nicht vorgesehen.

Der Innenraum war uerst luxuris eingerichtet, auf ein klassisches Amaturenbrett wurde jedoch verzichtet. Smtliche Informationen und eine Abbildung der Strae aus Fahrerperspektive wurden auf einem 23-Zoll-Bildschirm dargestellt. Vor den hinteren Sitzpltzen befanden sich darber hinaus PC-Arbeitspltze. Die Durchgehende Mittelkonsole diente dabei gleichzeitig als Armsttze und beherbergte zwei ausklappbare Tischchen. Eine High-End-Audioanlage von Bose sorgte fr akustischen Hochgenuss.

Fr zwei Fotos vom Genfer Salon 2005 bedanken wir uns bei Peter Madle (www.madle.org).


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4900  B:2000 H:1660
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder   Kaufpreis (2005)
Hubraum (ccm)   Stückzahl
Leistung (PS)   Debüt Salon Genf 2005
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Bertone
 
Vorgängermodell Bertone Jet 2 '2004
Nachfolgemodell Bertone Suagn '2006
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite