Zur letzten besuchten Seite


Porsche 356 A 1600 Super Speedster


1955

Porsche 356 A 1600 Super Speedster (1955-58) Deutschland
  Flagge

Auf Wunsch des amerikanischen Importeurs entstanden die Speedster-Modelle mit niedriger Frontscheibe, simpelstem Verdeck, Steckscheiben und vorzugsweise starken Motoren. Der 356 A mit dem nunmehr 75 PS starken 'Super'-Motor ersetzte den 356/1500 Super und machte den leichten und verhältnismäßig billigen Speedster noch sportlicher.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 180   kg/leer 815
0-100 km/h (sek) 10,0   Maße (mm) L: 3950  B:1670 H:1220
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,0   Radstand (mm) 2100
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4B   Kaufpreis (1955) ab 13.000,- DM
Hubraum (ccm) 1582   Stückzahl 1972
Leistung (PS) 75   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5000   Design
Erwin Komenda (Porsche)
 
Vorgängermodell Porsche 356/1500 Super Speedster '1954
Nachfolgemodell Porsche 356 A 1600 Super Convertible D '1958
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 11/1986 His
Motor Klassik 1/2004, S.12 VT
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite