Zur letzten besuchten Seite


Horch 853 Feuerwehrmannschaftswagen


1935

Horch 853 Feuerwehrmannschaftswagen (1935) Deutschland
  Flagge

Bei der Entwicklung des Typ 853 aus dem Typ 850 kam es mit dem zweiten Fahrzeug dieser Reihe 1935 auf dem Nrburgring zu einem folgenschweren Unfall. Das Fahrgestell des vllig zerstrten Fahrzeugs wurde daraufhin auf einen Radstand von 3800 mm verlngert und zum Feuerwehrmannschaftswagen umgebaut. Am 28.11.1936 wurde der Wagen der Werksfeuerwehr bergeben und befand sich bis zur Auflsung des VEB Sachsenring 1991 im Werk im Einsatz. Vor dem Khler war eine Vorbaupumpe der Firma Flader aus Jhstadt montiert, die eine maximale Frderleistung von 2500 Litern pro Minute besitzt.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 24,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1935)
Hubraum (ccm) 4944   Stückzahl
Leistung (PS) 100   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3400   Design
 
Vorgängermodell Horch 500 Feuerwehrmannschaftswagen '1931
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite