Zur letzten besuchten Seite


Lotus Elite (Series I)


1957

Lotus Elite (Series I) (1957-60) Grobritannien
  Flagge

Bereits 1957 baute Anthony Colin Bruce Chapman sein erstes Straenauto. Getreu der Philosophie des Hauses war der wagen extrem leicht. Dies wurde durch eine Glasfiber-Karosserie auf einem Glasfiber-Chassis ermglicht. Damit war der Elite das erste reine Glasfiber-Fahrzeug der Welt. Die Corvette von Chevrolet hatte hingegen eine Glasfiber-Karosserie auf einem Stahl-Chassis.

Die leichte Konstruktion fhrte jedoch auch zu Kompromissen: So gab es Probleme bei der Verbindung der Glasfiberteile mit den wenigen Stahlkomponenten, der Wagen war extrem laut und die Trkonstruktion lie nur Klappfenster zu. Technisch glnzte der Elite jedoch mit einer unabhngigen Einzelradaufhngung, einem fantastischen Fahrwerk, einem agilen Motor und einer aerodynamischen Karosserie. Leider gengte die Verarbeitung aber nicht einmal niedrigsten Ansprchen. Im Jahr 1990 betrug der Wert dieses Ausstellungsstcks ca. 110.000,- DM.


Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 190   kg/leer 559
0-100 km/h (sek) 11,5   Maße (mm) L: 3660  B:1470 H:1170
Verbrauch (L/100 km)(faq) 8-11   Radstand (mm) 2242
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1959) ab 19.900,- SFr
Hubraum (ccm) 1216   Stückzahl ca. 988
Leistung (PS) 72   Debüt Autoshow London 1957
bei Nenndrehzahl (U/min) 6100   Design
Peter Kirwan-Taylor (Lotus)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Lotus Elite (Series II) '1960
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 5/1986, S.132 His
Oldtimer Markt 4/2010, S.176 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite