Zur letzten besuchten Seite


BMW M 635 CSi


1983

BMW M 635 CSi (1983-89) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Ein Traum wurde war: Das fantastische 6er-Coup mit dem Motor des M1. Auf der IAA 1983 wurde es prsentiert. Zu Beginn der Bauzeit 1983 besa das Fahrzeug noch keinen Kat und etwas mehr Leistung (286 PS). Spter - nach Einfhrung des Abgasreinigers - sank dann die Leistung auf "nur" noch 260 PS. Doch diese Manahme konnte am Fahrspa, den das schicke Coup mit dem groen Motor machte, kaum etwas ndern.

Auch das Fahrwerk war hervorragend abgestimmt, gutmtig und berechenbar. Die hervorragenden sportlichen Gene lieen sich denn auch im Rennsport beweisen: Anfang der 80er Jahre war der BMW 635 CSi der Wagen, den es im Tourenwagensport zu schlagen galt.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 242   kg/leer 1515
0-100 km/h (sek) 6,9   Maße (mm) L: 4755  B:1725 H:1353
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,9   Radstand (mm) 2626
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1989) ab 107.800,- DM
Hubraum (ccm) 3453   Stückzahl 5855
Leistung (PS) 260   Debüt IAA Frankfurt 1983
bei Nenndrehzahl (U/min) 6500   Design
Paul Bracq (BMW)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 11/1990, S.86 His
Motor Klassik 6/2005, S.132 VT + His
Auto Motor Sport 1/1984, S.22 ET
Oldtimer Markt 7/2006, S.8 His
AutoBild Sportscars 2/2007, S.100 VT
AutoBild Sportscars 1/2009, S.104 VT
Motor Klassik 12/2010, S.10 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite