Zur letzten besuchten Seite


Citron TPV


1939

Citron TPV (1939) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Bereits 1935 (ein Jahr nach dem Beinahe-Konkurs und dem Tod von Firmengrnder Andr Citron) gab Citron-Generaldirektor Pierre Jules Boulanger an seine Konstrukteure die Order aus, ein anspruchsloses Auto fr das gemeine Volk zu entwerfen: Es sollte sich um "vier Rder unter einem Regenschirm" handeln. Mindestens 50 km/h schnell, zwei Bauern in Stiefeln und einem Sack Kartoffeln Platz bieten und nicht mehr als 3 Liter Benzin verbrauchen. Die Bedienung sollte einfach und gut gefedert mute es sein. Ein Korb voller Eier mute eine Fahrt ber schlechte Wege heil berstehen.

Ergebnis der berlegungen war der TPV (Toute Petite Voiture). Eine Art stromlinienfrmiger Drahtvogelkfig mit lediglich einem Scheinwerfer (der sollte ausreichen), riesigem Rolldach, halbrunden Tren, an der Karosserie aufgehngten Hngematten als Sitzbnke und Scheibenwischern mit Handbetrieb. Dafr gab es keine Trgriffe oder Blinker. Die Karosseriebleche und das Fahrwerk waren aus Aluminium, die vier Schwingarme sogar aus Magnesium. Die Kotflgel als "Verschlieteile" waren hingegen aus Stahlblech gefertigt. Aus Angst vor den deutschen Besatzern wurden kurz vor dem Krieg jedoch fast alle 250 TPV vernichtet. Nur vier Exemplare berlebten jedoch wie durch ein Wunder. Alle vier befinden sich heute in der Conservatoire Citron

So wurde dieses Exemplar etwa Anfang der 90er Jahre auf einem Heuboden gefunden und wiederbelebt. Nach dem Krieg wurde das Projekt wieder aufgenommen, jedoch deutlich verfeinert: Das sptere Serienprodukt schlielich besa dann zwei Scheinwerfer, Trgriffe und immerhin 9 PS.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 50   kg/leer 385
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3780  B:1480 H:1600
Verbrauch (L/100 km)(faq) 4-5 (Werk)   Radstand (mm) 2350
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 2B   Kaufpreis (1939)
Hubraum (ccm) 375   Stückzahl 250
Leistung (PS) 6   Debüt Salon Paris 1948
bei Nenndrehzahl (U/min) 3500   Design
Flaminio Bertoni (Citroën)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Citron 2 CV A '1948
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 5/1996 His
Oldtimer Markt 1/1989 His
Oldtimer Markt 6/2008, S.168 His
Motor Klassik 10/1995
Motor Klassik 5/1998
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite