Zur letzten besuchten Seite


Lamborghini Espada 400 GT Serie II


1969

Lamborghini Espada 400 GT Serie II (1969-72) Italien
Markenzeichen   Flagge

Whrend der gleichzeitig prsentierte Islero kaum Zuspruch erhielt, fand der extravagante Espada Gefallen bei den Reichen der Welt. Die zweite Serie hatte neben kleinen stilistischen Retuschen, den etwas strkeren Motor des Miura S mit 350 PS. Die augenflligste nderung betraf das nun erheblich konventioneller gestaltete Amaturenbrett, welches die Kunden erheblich mehr ansprach. Auch die Verarbeitungsqualitt hatte sich verbessert.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 250   kg/leer 1695
0-100 km/h (sek) 6,8   Maße (mm) L: 4738  B:1860 H:1185
Verbrauch (L/100 km)(faq) 22,0 (Test)   Radstand (mm) 2650
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1972) ab 71.434,- DM
Hubraum (ccm) 3929   Stückzahl 575
Leistung (PS) 350   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7500   Design
Bertone (Marcello Gandini)
 
Vorgängermodell Lamborghini Espada 400 GT Serie I '1968
Nachfolgemodell Lamborghini Espada 400 GT Serie III '1972
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt Sonderheft 14/1994, S.84 His
Oldtimer Markt 9/2003, S.46 His
Motor Klassik 6/1999 "Restaurierung"
Motor Klassik 11/2008, S.48 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite