Zur letzten besuchten Seite


Voisin C31 Biscooter


1949

Voisin C31 Biscooter (1949) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Auf dem Pariser Salon 1949 wurde ein eigenartiger viersitziger Kleinwagen mit dem klangvollen Namen Voisin vorgestellt: Le Biscooter. Es handelte sich um ein sehr einfaches Fahrzeug mit vier Rdern, vier Sitzen und Gnme-Rhne-Motor. Kurze Zeit nach der Messe gab es schon 1500 feste Bestellungen, man entschloss sich bei Gnme & Rhne aber gegen eine Serienfertigung, weil es wohl zu persnlichen Spannungen kam und berdies die Motorisierung der Franzosen mit Citroen 2 CV und Renault 4 CV absehbar war. So blieb es zunchst bei dem einen Prototyp. Wesentlich mehr Anklang fand das Konzept ein paar Jahre spter in Spanien, wo der Biscooter ein wenig modifiziert als Biscuter 100 ab 1953 recht erfolgreich produziert wurde.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 60   kg/leer 200
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 2500  B:1280 H:1400
Verbrauch (L/100 km)(faq) 3,0 (Werk)   Radstand (mm) 1750
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 1   Kaufpreis (1949)
Hubraum (ccm) 125   Stückzahl 1
Leistung (PS) 6   Debüt Autosalon Paris 1949
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Gabriel Voisin
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Biscter 100 '1953
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite