Zur letzten besuchten Seite


Bentley 3-Litre Coup Cabriolet "Kellner" (B118CR)


1935

Bentley 3-Litre Coup Cabriolet "Kellner" (B118CR) (1933-37) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser 3-Litre (Chassis-Nr. B118CR) wurde vom franzsischen Edel-Karosserieschneider Kellner aus Paris mit diesem 'Coup Cabriolet' genannten Aufbau eingekleidet. Nur 11 weitere Exemplare erhielten in Paris ihre Karosserie. Das Dach von B118CR konnte ganz geffnet, ganz geschlossen oder halb geffnet werden. Als typisch franzsische Gestaltungselemente gab es Blechpanele fr die Bord-Instrumente und eine umklappbare Windschutzscheibe. Erster Eigentmer war im Januar 1935 Andr Strauss, der mit Chassis-Nr. B174CR bereits ein Bentley 3-Litre Cabriolet mit Aufbau von Van Vooren besa.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 150   kg/leer
0-100 km/h (sek) 19,5   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 12,5 (Werk)   Radstand (mm) 3200
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1935) ab 1.460,- Pfund
Hubraum (ccm) 3669   Stückzahl 1187
Leistung (PS) 108   Debüt Rennwoche von Ascot August 1933
bei Nenndrehzahl (U/min) 4500   Design
Kellner
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Bentley 4-Litre 3-Position Drophead Coup "Hooper" '1938
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite