Zur letzten besuchten Seite


Alfa Romeo 1900 C Sprint Coup Gara


1952

Alfa Romeo 1900 C Sprint Coup Gara (1952) Italien
Markenzeichen   Flagge

Fr die Mille Miglia 1952 und andere Rennveranstaltungen in Europa bereitete Alfa Romeo insgesamt sechs spezielle Alfa Romeo 1900 C mit Touring-Coup-Aufbau vor. Die Fahrzeuge waren mit einer strafferen Aufhngung, einer reduzierten Innenausstattung, Plexiglas-Seitenscheiben, Jaeger-Instrumenten, einer flachen, geteilten 'V'-Windschutzscheibe , einem 80-Liter-Tank, einem stark getunten Motor und einem mittig angeordneten Zusatzscheinwerfer an der Stelle der fehlenden vorderen Stostange ausgestattet.

Fahrer dieser Renner waren unter anderem Consalvo Sanesi, Juan Manuel Fangio, Carini, Taramazza und andere. Das Fotomodell von der Techno Classica 2009 trgt die Chassis-Nummer AR1900-01050 und drfte das Orignal-'52er-Mille Miglia-Fahrzeug von Sanesi gewesen sein. Es trug ursprnglich die Zulassung "MI 190894", spter "AN 023669" und zuletzt "BM 0707419".


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 200   kg/leer 950
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4405  B:1630 H:1350
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2500
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1952)
Hubraum (ccm) 1884   Stückzahl 6
Leistung (PS) 135   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Touring
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite