Zur letzten besuchten Seite


Opel GT


2006

Opel GT (ab 2006) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Ende 2006 belebte Opel den klassischen Namen 'GT' neu. Auf Basis des Pontiac Solstice wurde Ende 2006 der neue Opel GT vorgestellt. Die Jubelschreie der sportlich orientierter Fahrer waren laut, lockte die "Mini-Corvette" doch mit ordentlichen 264 PS zu einem annehmbaren Preis von unter 30.000,- EUR. Doch auf der Strae kamen leider immer wieder die amerikanischen Wurzeln durch. Das Fahrwerk konnte mit dem in dieser (Preis-)Klasse von der Konkurrenz gebotenen nicht mithalten, die Verarbeitungsqualitt war durchwachsen und der Motor erschien subjektiv ein wenig schwchlich. Dem gegenber standen hervorragende Bremsen und das wirklick ansprechende uere. So kam es wie es kommen musste: Der GT fand in der ffentlichkeit nur wenig Beachtung und der erhoffte Imageschub blieb aus.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 230   kg/leer 1415
0-100 km/h (sek) 6,3   Maße (mm) L: 4100  B:1813 H:1274
Verbrauch (L/100 km)(faq) 12,1 (Test)   Radstand (mm) 2415
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (2007) ab 29.700,- EUR
Hubraum (ccm) 1998   Stückzahl
Leistung (PS) 264   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5300   Design
 
Vorgängermodell Opel Speedster Turbo '2003
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 7/2007, S.70 ET
Powercar 1/2007, S.64 ET
AutoBild Sportscars 7/2007, S.40 VT
Auto Motor Sport 12/2007, S.61 VT
Sport Auto 2/2007, S.42 ET
Sport Auto 5/2007, S.34 VT
AutoBild Sportscars 7/2008, S.84 VT
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite