Zur letzten besuchten Seite


Audi 80 GLE "Gruppe 2"


1980

Audi 80 GLE "Gruppe 2" (1980) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Die Auto Union Sportabteilung wurde 1964 aufgelst. Sportliche Einstze auf Audi waren daher auf lange Zeit auschlielich in privater Hand. Erst 1978 wurde eine neue Audi-Sportabteilung gegrndet. Diese kmmerte sich jedoch zunchst weiterhin nicht werksseitig um Tourenwageneinstze. Allerdings wurde das Engagement von Hans Joachim Nowak in der europischen Tourenwagen-Meisterschaft vom Werk untersttzt. Diesem war es zusammen mit Willi Bergmeister gelungen die Vize-Europameisterschaft 1979 fr Tourenwagen auf einem Audi 80 GTE zu erringen. 1980 schlielich konnten Nowak / Bergmeister auf diesem Audi 80 GLE den Europameistertitel einfahren.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 230   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4385  B:1790 H:1285
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2540
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1980)
Hubraum (ccm) 1588   Stückzahl 3
Leistung (PS) 194   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite