Zur letzten besuchten Seite


Alfa Romeo 1300 GTA Junior


1968

Alfa Romeo 1300 GTA Junior (1968-75) Italien
Markenzeichen   Flagge

Die leichten Coups auf Basis der Giulia Sprint beherrschten ber insgesamt 14 Jahre die nationalen und internationalen Rennsport-Meisterschaften. Zwei Jahre nach der zivilen Version des GTA 1300 Junior wurde auch eine kleine Vier-Zylinder-Version fr die Rennstrecke prpariert. Die Alfa Romeo-eigene Rennabteilung Autodelta hatte das Sieger-Rezept des "groen" GTA 1600 erneut erfolgreich angewandt. Vor allem das Gewicht wurde durch konsequenten Leichtbau mit Aluminium-Karosserie von fast 1000 Kilogramm auf deutlich unter 800 im Renntrimm gedrckt. Zustzlich bot Autodelta noch viele weitere Tuningteile an. Recht beliebt waren etwa die aus Kunststoff gefertigten Kotflgelverbreiterungen, unter denen superbreite 13-Zoll-Rder arbeiteten.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 185   kg/leer 760
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4080  B:1730 H:1300
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2350
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1968) ab 17.900,- DM
Hubraum (ccm) 1290   Stückzahl 493 (Giulia GTA)
Leistung (PS) 110   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 11/2011, S.14 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite